Monat: März 2017

LIBE: Privacy Shield sei nicht angemessen – Entscheidung beim Parlament

Das LIBE, der Aus­schluss des Euro­päi­schen Par­la­ments für bür­ger­li­che Frei­hei­ten, Justiz und Inne­res (Com­mit­tee on Civil Liber­ties, Justi­ce and Home Affairs), hat sich letz­ten Don­ners­tag mit 29 gegen...

27. März 2017

CNIL: Sechs Stufen zur DSGVO-Compliance

Die fran­zö­si­sche Daten­schutz-Auf­sichts­be­hör­de CNIL (Com­mis­si­on Natio­na­le de l’Informatique et des Liber­tés) hat einen Leit­fa­den zur Erstel­lung der DSGVO-Com­pli­an­ce ver­öf­fent­licht. Der Leit­fa­den ent­spricht in etwa dem Vor­ge­hen, das sich...

26. März 2017

SLK: Datenschutzerklärungen – Konzerngesellschaften können “Dritte” sein

Die Schwei­ze­ri­sche Lau­ter­keits­kom­mis­si­on SLK hat im Ent­scheid Nr. 179/16 vom 23. Novem­ber 2016 fest­ge­hal­ten, es ver­sto­sse sowohl gegen das DSG als auch gegen die Grund­sät­ze der Lau­ter­keits­kom­mis­si­on, wenn...

21. März 2017

ICO: Big data, artificial intelligence, machine learning and data protection

Die eng­li­sche Daten­schutz-Auf­sichts­be­hör­de ICO hat ein umfang­rei­ches Grund­la­gen­pa­pier zum The­ma “Big data, arti­fi­ci­al intel­li­gence, machi­ne learning and data pro­tec­tion” in einer neu­en Fas­sung ver­öf­fent­licht. Zu einer der Haupt­fra­gen...

21. März 2017

Anwendbarkeit der DSGVO: Liechtenstein

Vie­le schwei­ze­ri­sche Unter­neh­men sind zur Zeit damit beschäf­tigt, sich auf die Umset­zung der Com­pli­an­ce-Anfor­de­run­gen vor­zu­be­rei­ten, die sich aus der DSGVO und dem revi­dier­ten DSG erge­ben wer­den. In einem...

16. März 2017

Auslagerung durch Berufsgeheimnisträger: Deutschland

Es ist nicht in allen Punk­ten geklärt, unter wel­chen Umstän­den eine Aus­la­ge­rung durch Per­so­nen zuläs­sig ist, die einem Berufs­ge­heim­nis unter­wor­fen sind (wie bspw. Ärz­te und Anwäl­te). In der...

16. März 2017

Vernehmlassung VE DSG: Stellungnahme von privatim (Zusammenfassung)

pri­vatim, die Ver­ei­ni­gung der schwei­ze­ri­schen Daten­schutz­be­auf­trag­ten, hat heu­te eine Zusam­men­fas­sung ihrer Stel­lung­nah­me zum Vor­ent­wurf des DSG ver­öf­fent­licht. Die Ver­nehm­las­sung zum Vor­ent­wurf läuft noch bis am 4. April 2017. Die...

13. März 2017

Motion Levrat (16.4082): Faciliter l’accès des autorités de poursuite pénale aux données des réseaux sociaux

Moti­on Lev­rat (16.4082): Faci­li­ter l’accès des auto­rités de pour­sui­te péna­le aux don­nées des réseaux soci­aux Der Stän­de­rat hat am 9.3.2017 beschlos­sen, die Moti­on an die zustän­di­ge Kom­mis­si­on zur...

9. März 2017

Gianni Fröhlich-Bleuler, Eigentum an Daten?, in: Jusletter 6. März 2017

Wie frü­her berich­tet, hat Mar­tin Eckert in der SJZ die Auf­fas­sung ver­tre­ten, Die von Wie­gand ver­tre­te­ne Funk­tio­na­li­tät des Sach­be­griffs und die Rea­li­tä­ten und Bedürf­nis­se der Digi­tal Eco­no­my erlau­ben...

6. März 2017

Interpellation Feller (16.3678): Wie kann das Öffentlichkeitsgesetz in der Verwaltung besser umgesetzt werden?

Inter­pel­la­ti­on Fel­ler (16.3678): Wie kann das Öffent­lich­keits­ge­setz in der Ver­wal­tung bes­ser umge­setzt wer­den? Eingereichter Text Der Eid­ge­nös­si­sche Daten­schutz- und Öffent­lich­keits­be­auf­trag­te (Edöb) hat am 27. Juni die­ses Jah­res sei­nen...

3. März 2017

Postulat Béglé (16.3914): Wie bringt man Ethik in die Algorithmen?

Postu­lat Béglé (16.3914): Wie bringt man Ethik in die Algo­rith­men? Der Bun­des­rat bean­tragt die Ableh­nung des Postu­la­tes. Eingereichter Text Der Bun­des­rat wird beauf­tragt zu prü­fen, was von Algo­rith­men...

3. März 2017