Schlagwort: Auskunftsrecht

Wiget/Schoch, Das Auskunftsrecht nach DSG – eine unkonventionelle Art der Beschaffung von Beweismitteln?, AJP 2010

Wiget/Schoch, Das Aus­kunfts­recht nach DSG – eine unkon­ven­tio­nel­le Art der Beschaf­fung von Beweis­mit­teln?, AJP 2010, 999 ff.:

20. Februar 2010

Motion Leutenegger-Oberholzer (08.3852): Datensammlungen des Bundes. Auskunftsrecht

Moti­on Leu­ten­eg­ger-Ober­hol­zer (08.3852): Daten­samm­lun­gen des Bun­des. Aus­kunfts­recht Abge­lehnt (03.03.2010) Eingereichter Text Der Bun­des­rat wird auf­ge­for­dert, bei allen Daten­samm­lun­gen des Bun­des den betrof­fe­nen Per­so­nen ein Aus­kunfts­recht über die gesam­mel­ten...

17. Dezember 2008

Regierungsrat AG: Einsichtsrecht Angehöriger in die Krankengeschichte; Arztgeheimnis; Verhältnismässigkeit (AGVE 2002 687)

Her­aus­ga­be der Kran­ken­ge­schich­te. – Die bean­trag­te Ein­sicht in die Kran­ken­ge­schich­te kann nicht aus Grün­den des post­mor­ta­len Per­sön­lich­keits­schut­zes der ver­stor­be­nen Per­son ver­wehrt wer­den (Erw. 2). – Die ein­schlä­gi­gen Daten­schutz­ge­set­ze...

20. November 2002

VPB 67.70: Entscheid der EDSK vom 8.12.2000 betr. Auskunftsrecht; Beweis der Richtigkeit

VPB 67.70: Ent­scheid des Präsidenten der Eidgenössischen Daten­schutz­kom­mis­si­on vom 8. Dezem­ber 2000 Art. 8 Abs. 2 DSG. Aus­kunfts­recht. Gegen­stand. Beweis­last für die Rich­tig­keit der Aus­kunft und Mit­wir­kungs­pflicht. - Zuständigkeit der...

8. Dezember 2000