Kategorie: Behörden

Im Bereich “Behör­den” fin­den Sie Bei­trä­ge zu Wei­sun­gen, Ver­öf­fent­li­chun­gen und Emp­feh­lun­gen von Behör­den, z.B. des EDÖB, der Arti­kel-29-Arbeits­grup­pe etc. Ver­bind­li­che Ent­schei­de (insb. Gerichts­ent­schei­de) fin­den Sie im Bereich Urtei­le.

Auf der rech­ten Sei­te fin­den Sie eine Über­sicht über die häu­fig­sten The­men inner­halb des Bereichs Behör­den.

EDÖB – Internet-Tauschbörsen und Datenschutz

Wir haben die Daten­be­ar­bei­tung eines im Bereich der Bekämp­fung von Urhe­ber­rechts­ver­let­zun­gen täti­gen Unter­neh­mens unter­sucht und fest­ge­stellt, dass die Daten­be­schaf­fung in den Peer-to-Peer-Tausch­bör­sen den Grund­prin­zi­pi­en des DSG nicht gerecht...

1. Juni 2008

EDÖB – Erläuterungen zum digitalen Fernsehen, ITV und IPTV

Bis zur Gegen­wart haben sich haupt­säch­lich die bei­den Tech­no­lo­gi­en des digi­ta­len Fern­se­hens (DVB) und des Fern­se­hens über das Inter­net (IPTV) durch­ge­setzt, so dass dem Publi­kum ein brei­tes Ange­bot...

2. Mai 2008

EDÖB – Anmeldeformulare für Mietwohnungen

Wer sich für eine Miet­woh­nung inter­es­siert, muss in der Regel ein Anmel­de­for­mu­lar des Ver­mie­ters oder der Lie­gen­schafts­ver­wal­tung aus­fül­len. In die­sem Bereich gibt es kei­ne stan­dar­di­sier­ten For­mu­la­re. In der...

13. April 2008

Kommentar BJ zur VDSG

Kom­men­tar des Bun­des­amts für Justiz zur VDSG:

1. Januar 2008

EDÖB – Herausgabe von Pflegeberichten an die Krankenversicherer

Wir zie­hen dar­aus den Schluss, dass der Lei­stungs­er­brin­ger vor der Her­aus­ga­be sol­cher Berich­te den Ver­si­cher­ten dar­über infor­mie­ren muss, dass ein ent­spre­chen­des Begeh­ren sei­tens der Kas­se ein­ge­gan­gen ist. Er...

18. Juni 2007

Sachverhaltsabklärung des EDÖB: Datenbearbeitung im vertrauensärztlichen Dienst der CSS Kranken-Versicherung AG

Bern, 27.04.2007 – Im Rah­men sei­ner Funk­ti­on als Daten­schutz­auf­sichts­be­hör­de hat der Eid­ge­nös­si­sche Daten­schutz- und Öffent­lich­keits­be­auf­trag­te (EDÖB) eine Sach­ver­halts­ab­klä­rung beim ver­trau­ens­ärzt­li­chen Dienst der CSS-Kran­ken-Ver­si­che­rung AG durch­ge­führt und dabei Män­gel...

27. April 2007

EDÖB – Der Zugriff auf Transaktionsdaten der SWIFT

Im Juni 2006 wur­de in den Medi­en gemel­det, dass die US-Admi­ni­stra­ti­on im Rah­men ihrer Anstren­gun­gen zur Ter­ror­be­kämp­fung Zugriff auf die Trans­ak­ti­ons­da­ten der Socie­ty for World­wi­de Inter­bank Tele­com­mu­ni­ca­ti­on (SWIFT)...

1. Oktober 2006

Artikel-29-Arbeitsgruppe: Opinion 1/2006 on the application of EU data protection rules to internal whistleblowing schemes in the fields of accounting, internal accounting controls, auditing matters, fight against bribery, banking and financial crime

Opi­ni­on 1/2006 on the app­li­ca­ti­on of EU data pro­tec­tion rules to inter­nal whist­leb­lo­wing sche­mes in the fiel­ds of accoun­ting, inter­nal accoun­ting con­trols, auditing mat­ters, fight against bri­be­ry, ban­king...

1. Februar 2006

EDÖB – Übermittlung von Zahlungsdaten an US-amerikanische Behörden

Die Über­mitt­lung von Per­so­nen­da­ten durch Post­fi­nan­ce an ein Bank­in­sti­tut auf ame­ri­ka­ni­schem Staats­ge­biet muss auf einem Recht­fer­ti­gungs­grund beru­hen, und die betrof­fe­ne Per­son muss ange­mes­sen infor­miert wer­den. Auf unser Ein­schrei­ten...

1. Februar 2006

EDÖB – “Spam“ im Briefkasten oder: das Ärgernis Adresshandel

Ein Dau­er­bren­ner unter den Daten­schutz­the­men ist der Han­del mit Adres­sen und Per­so­nen­da­ten zu Mar­ke­ting­zwecken. Dass die­ser Han­del bestens flo­riert, zeigt die Men­ge an uner­wünsch­ten Wer­be­sen­dun­gen und -anru­fen, die...

1. Januar 2006

EDÖB – Berichte über die Datenschutzkontrollen der Kundenbindungsprogramme M-CUMULUS (Migros) und Supercard (Coop)

7. Novem­ber 2005 – In sei­nen bei­den Berich­ten über die Daten­schutz­kon­trol­len der Kun­den­bin­dungs­pro­gram­me M-CUMULUS und Super­card kommt der Eid­ge­nös­si­sche Daten­schutz­be­auf­trag­te (EDSB) zu einer durch­wegs posi­ti­ven Gesamt­be­ur­tei­lung. Die Daten­schutz­kon­trol­len...

7. Juli 2005

EDÖB – Datenschutzrechtliche Aspekte beim Einsatz der RFID-Technologie

In immer zahl­rei­che­ren Anwen­dungs­ge­bie­ten wer­den Funk­chips ein­ge­setzt, die mit Hil­fe von Radio­wel­len (der so genann­ten Radio Fre­quen­cy Iden­ti­fi­ca­ti­on, RFID) berüh­rungs­los und ohne Sicht­kon­takt Daten lesen und spei­chern kön­nen....

1. Februar 2005