Schlagwort: Berichtigungsrecht

EuGH (Rs. C-434/16), Schlussanträge der Generalanwältin: Prüfungsantworten bestehen aus Personendaten

Die Gene­ral­an­wäl­tin hat­te vor dem EuGH in ihren Schluss­an­trä­gen vom 20. Juli 2017 Stel­lung zur Fra­ge zu neh­men, ob Prü­fungs­ar­bei­ten als per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten anzu­se­hen sind. Hin­ter­grund war das auf...

20. Juli 2017

1C_214/2016: Watchlist der FINMA betr. „Gewähr für einwandfreie Geschäftstätigkeit und Berufsausübung“: Urteil des BVGer aufgehoben

Das BGer hat das Urteil des BVGer betr. Watch­list im Ent­scheid 1C_214/2016 auf­ge­ho­ben. Es beur­teilt die Anfor­de­run­gen an den Inhalt der Watch­list stren­ger und stellt fest, dass –...

6. Mai 2017

BVGer (B-5796/2014, 16.3.2016) – Datensammlung der FINMA “Gewähr für einwandfreie Geschäftstätigkeit und Berufsausübung”; gesetzliche Grundlage; Richtigkeit

[Ent­scheid vom Bun­des­ge­richt auf­ge­ho­ben; vgl. den Bericht bei swiss­blawg] Die FINMA führt seit 2009 die Daten­samm­lung „Gewähr für ein­wand­freie Geschäfts­tä­tig­keit und Berufs­aus­übung“ mit dem Zweck „Hilfs­da­ten­samm­lung zur Beur­tei­lung,...

4. Mai 2016

EDÖB – Allgemeine Auskunfts-, Löschungs- und Berichtigungsbegehren

All­ge­mei­ne Aus­kunfts-, Löschungs- und Berich­ti­gungs­be­geh­ren – Für alle hier nicht spe­zi­ell behan­del­ten Gebie­te kön­nen Sie die fol­gen­den Muster­schrei­ben anwen­den und ent­spre­chend anpas­sen. Quel­le: EDÖB – All­ge­mei­ne Aus­kunfts-, Löschungs-...

15. Februar 2016

EDÖB – Die Rechte der betroffenen Personen bei der Bearbeitung von Personendaten

Leit­fa­den des EDÖB zu den Rech­ten der betrof­fe­nen Per­so­nen Quel­le: EDÖB – Die Rech­te der betrof­fe­nen Per­so­nen bei der Bear­bei­tung von Per­so­nen­da­ten

15. Februar 2016