Das Foto­gra­fie­ren und die anschlie­ssen­de Ver­öf­fent­li­chung der Bil­der sind längst zu einem all­täg­li­chen Vor­gang gewor­den. Ob in Print­me­di­en, auf Web­sei­ten oder auf Soci­al-Media-Por­ta­len, die Bil­der­flut ist enorm gewor­den. Da auf vie­len die­ser Bil­der Per­so­nen abge­bil­det sind, stellt sich die Fra­ge, wie sich deren Ver­öf­fent­li­chung mit den Per­sön­lich­keits­rech­ten der Abge­bil­de­ten ver­ein­ba­ren lässt.

Quel­le: EDÖB – Ver­öf­fent­li­chung von Fotos

Posted by David Vasella

RA Dr. David Vasella ist Rechtsanwalt bei FRORIEP. Er ist auf IT-, Datenschutz- und Immaterialgüterrecht spezialisiert und ist Lehrbeauftragter der Universität Zürich. Er ist Gründer von swissblawg.