Schlagwort: Finanzmarkt

1C_214/2016: Watchlist der FINMA betr. „Gewähr für einwandfreie Geschäftstätigkeit und Berufsausübung“: Urteil des BVGer aufgehoben

Das BGer hat das Urteil des BVGer betr. Watch­list im Ent­scheid 1C_214/2016 auf­ge­ho­ben. Es beur­teilt die Anfor­de­run­gen an den Inhalt der Watch­list stren­ger und stellt fest, dass –...

6. Mai 2017

Totalrevision des FINMA RS “Outsourcing Banken“: Streichung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen

In der Medi­en­mit­tei­lung vom 6. Dezem­ber 2016 ver­öf­fent­lich­te die FINMA ihren Ent­wurf für ein total­re­vi­dier­tes RS 17/xx “Out­sour­cing – Ban­ken und Ver­si­che­rer“. Die Ver­nehm­las­sung dau­ert bis zum 31....

5. Januar 2017

FINMA: Neues RS “Corporate Governance – Banken”; Anpassungen des RS Operationelle Risiken

Wie swiss­blawg berich­tet hat, hat die FINMA hat die Anfor­de­run­gen an die Cor­po­ra­te Gover­nan­ce von Ban­ken über­ar­bei­tet und dazu die bis­her im RS 2008/24 “Über­wa­chung und inter­ne Kon­trol­len...

5. November 2016

BVGer (B-5796/2014, 16.3.2016) – Datensammlung der FINMA “Gewähr für einwandfreie Geschäftstätigkeit und Berufsausübung”; gesetzliche Grundlage; Richtigkeit

[Ent­scheid vom Bun­des­ge­richt auf­ge­ho­ben; vgl. den Bericht bei swiss­blawg] Die FINMA führt seit 2009 die Daten­samm­lung „Gewähr für ein­wand­freie Geschäfts­tä­tig­keit und Berufs­aus­übung“ mit dem Zweck „Hilfs­da­ten­samm­lung zur Beur­tei­lung,...

4. Mai 2016

EDÖB: Schlussbericht betr. Postfinance; Anforderungen an Einwilligungen

Ausgangslage Der EDÖB hat den auf den 1. Juni 2015 datier­ten Schluss­be­richt i.S. Post­fi­nan­ce vor­ge­legt. Der Bericht betrifft Dienst­lei­stun­gen der Post, die unter dem Namen “Post­Fi­nan­ce” ange­bo­ten wer­den....

28. Juli 2015

EDÖB – Erläuterungen zur Personensicherheitsprüfung von Mitarbeitenden (im Privatbereich)

Unter­neh­men haben ein Inter­es­se dar­an, nur Mit­ar­bei­ter zu beschäf­ti­gen, von denen kei­ne Gefahr für die Sicher­heit aus­geht. Gera­de in Bran­chen wie der IT, dem Ban­ken­we­sen oder der Spit­zen­tech­no­lo­gie,...

15. März 2015

EDÖB – Auslagerung von pseudonymisierten Bankkundendaten ins Ausland

Im Rah­men der Kon­sul­ta­ti­on der eid­ge­nös­si­schen Finanz­markt­auf­sicht (FINMA) im Jahr 2013 zur Teil­re­vi­si­on des Rund­schrei­bens «ope­ra­tio­nel­le Risi­ken Ban­ken» (2008÷21) haben wir unse­re Posi­ti­on bezüg­lich der Pseud­ony­mi­sie­rung von Per­so­nen­da­ten...

1. Februar 2015

EDÖB – Übermittlung von Bankmitarbeiterdaten

Über­sichts­sei­te des EDÖB zur Über­mitt­lung von Bank­mit­ar­bei­ter­da­ten in die USA Quel­le: EDÖB – Über­mitt­lung von Bank­mit­ar­bei­ter­da­ten

19. Juni 2013

EDÖB – Übermittlung von Mitarbeiterdaten an US-Behörden

Ver­schie­de­ne Ban­ken haben Doku­men­te an US-Behör­den über­mit­telt, wel­che Namen, E-Mail-Adres­sen und Tele­fon­num­mern von aktu­el­len und ehe­ma­li­gen Mit­ar­bei­ten­den sowie Dritt­per­so­nen ent­hiel­ten. Wir haben des­halb bei fünf betrof­fe­nen Ban­ken eine...

15. Januar 2013

Emmenegger/Zbinden, Die Standards zur Aufhebung des Bankgeheimnisses

Emmenegger/Zbinden, Die Stan­dards zur Auf­he­bung des Bank­ge­heim­nis­ses, in: S. Emmen­eg­ger (Hrsg.), Cross-Bor­der Ban­king, Basel 2009, S. 193 – 282:

20. Februar 2009

EDÖB – Weitergabe von internationalen Zahlungsverkehrsdaten an ausländische Regierungen zum Zwecke der Durchsetzung von Sanktionsbestimmungen

Für Schwei­zer Kre­dit­in­sti­tu­te kann es im Rah­men ihrer inter­na­tio­na­len Geschäfts­tä­tig­keit erfor­der­lich sein, gegen­über frem­den Staa­ten (ins­be­son­de­re den USA) nach­zu­wei­sen, dass sie deren Sank­ti­ons­be­stim­mun­gen ein­hal­ten. Anson­sten kann ihnen der...

1. Juni 2008

EDÖB – Der Zugriff auf Transaktionsdaten der SWIFT

Im Juni 2006 wur­de in den Medi­en gemel­det, dass die US-Admi­ni­stra­ti­on im Rah­men ihrer Anstren­gun­gen zur Ter­ror­be­kämp­fung Zugriff auf die Trans­ak­ti­ons­da­ten der Socie­ty for World­wi­de Inter­bank Tele­com­mu­ni­ca­ti­on (SWIFT)...

1. Oktober 2006