Schlagwort: Frankreich

CNIL: Software für Folgenabschätzungen

Die fran­zö­si­sche Daten­schutz-Auf­sichts­be­hör­de, die CNIL (Com­mis­si­on Natio­na­le de l’Informatique et des Liber­tés), hat eine kosten­lo­se open-source-Soft­ware zur Durch­füh­rung von Daten­schutz-Fol­gen­ab­schät­zun­gen (DPIA) ver­öf­fent­licht. Die Soft­ware ist auf der Web­site...

10. Dezember 2017

CNIL: Leitfaden für Auftragsverarbeiter

Die fran­zö­si­sche Daten­schutz-Auf­sichts­be­hör­de CNIL hat einen Leit­fa­den für Auf­trags­ver­ar­bei­ter nach der DSGVO ver­öf­fent­licht. Der Leit­fa­den ent­hält u.a. Muster­klau­seln für Ver­trä­ge nach Art. 28 Abs. 3 DSGVO (s. dazu auch hier).

29. Oktober 2017

Französischer Datenregionalismus

Update 10. Juli 2016 Die fran­zö­si­sche Natio­nal­ver­samm­lung hat am 30. Juni 2016 beschlos­sen, das Erfor­der­nis der Daten­lo­ka­li­sie­rung fal­len­zu­las­sen. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen: Blog von Hun­ton & Wil­liams. - – - - Der fran­zö­si­sche...

20. Juni 2016