Schlagwort: Marketing

Bundesrat: Kein zusätzlicher Regulierungsbedarf für Social Media

Der Bun­des­rat hat am 10. Mai 2017 fest­ge­stellt, dass momen­tan kein Bedarf besteht für neue Regu­lie­rungs­mass­nah­men im Bereich Soci­al Media (Medi­en­mit­tei­lung). Im Okto­ber 2013 hat­te der Bun­des­rat einen...

21. Mai 2017

Interpellation Bühler (17.3185): Fragwürdige Bearbeitung von Personendaten durch Swisscom und Admeira

Inter­pel­la­ti­on Büh­ler (17.3185): Frag­wür­di­ge Bear­bei­tung von Per­so­nen­da­ten durch Swis­s­com und Admei­ra Eingereichter Text Anfang März 2017 hat Swis­s­com neue All­ge­mei­ne Geschäfts­be­din­gun­gen und eine All­ge­mei­ne Daten­schutz­er­klä­rung ver­sen­det. Dar­in wird...

14. Mai 2017

Interpellation Regazzi (17.3190): Swisscom und die Verwendung von Personendaten zu Marketingzwecken. Läuft alles korrekt ab?

Inter­pel­la­ti­on Regaz­zi (17.3190): Swis­s­com und die Ver­wen­dung von Per­so­nen­da­ten zu Mar­ke­ting­zwecken. Läuft alles kor­rekt ab? Eingereichter Text Ich stel­le dem Bun­des­rat fol­gen­de Fra­gen: 1. Ist der Bun­des­rat mit dem...

14. Mai 2017

Coop/Supercard: Nachkontrolle des EDÖB

Im Rah­men einer Nach­kon­trol­le hat der EDÖB die Daten­flüs­se im Zusam­men­hang mit der Coop Super­card ana­ly­siert und die Ein­hal­tung der daten­schutz­recht­li­chen Vor­ga­ben über­prüft. Er stellt ein “posi­ti­ves Gesamt­bild...

17. Februar 2016

EDÖB – Umgang mit Kundendaten

Kön­nen Lie­fe­ran­ten von ihren Ver­trags­part­nern ver­lan­gen, dass sie ihre Kun­den­da­ten an sie wei­ter­ge­ben, und sie andern­falls mit schlech­te­ren Ein­kaufs­be­din­gun­gen “bestra­fen”? Quel­le: EDÖB – Umgang mit Kun­den­da­ten

15. Februar 2016

EDÖB – Missbrauch von Kundendaten für Marketingzwecke durch Krankenversicherer

Meh­re­re Kran­ken­ver­si­che­rer haben ver­si­cher­te Per­so­nen mit einer bestimm­ten Medi­ka­ti­on direkt ange­schrie­ben und sie auf gün­sti­ge­re gleich­ar­ti­ge Medi­ka­men­te hin­ge­wie­sen. Die­ses Vor­ge­hen mag auf­grund des Kosten­drucks im Gesund­heits­we­sen zwar als...

15. Februar 2016

EDÖB – Erhebung von Personendaten für Marketingzwecke

Adres­sen und ande­re per­sön­li­che Daten poten­ti­el­ler Kun­den sind für ein effi­zi­en­tes Direkt­mar­ke­ting von ent­schei­den­der Bedeu­tung. Mit Hil­fe mög­lichst genau­er Infor­ma­tio­nen über Alter, Beruf, Kon­sum­ver­hal­ten usw. kann das Risi­ko...

15. Februar 2016

EDÖB – Kundenkarten im Detailhandel

Die umfas­sen­den Nach­kon­trol­len im Bereich der Kun­den­kar­ten von Migros und Coop wur­den die­ses Jahr fort­ge­setzt. Unse­re ent­spre­chen­den daten­schutz­recht­li­chen Beur­tei­lun­gen haben wir in Berich­ten fest­ge­hal­ten. Quel­le: EDÖB – Kun­den­kar­ten...

1. Februar 2011

EDÖB – Bekanntgabe von Personendaten an Dritte durch Vereine zu Marketingzwecken

Ein Schwei­zer Sport­ver­band hat von sei­nen Mit­glie­der­ver­ei­nen eine Liste sämt­li­cher Ver­eins­mit­glie­der ange­for­dert. Die Daten soll­ten zu Mar­ke­ting­zwecken ver­kauft wer­den. Meh­re­re Ver­ei­ne haben uns gefragt, ob das ent­spre­chen­de Vor­ge­hen...

15. Februar 2010

EDÖB – Berichte über die Datenschutzkontrollen der Kundenbindungsprogramme M-CUMULUS (Migros) und Supercard (Coop)

7. Novem­ber 2005 – In sei­nen bei­den Berich­ten über die Daten­schutz­kon­trol­len der Kun­den­bin­dungs­pro­gram­me M-CUMULUS und Super­card kommt der Eid­ge­nös­si­sche Daten­schutz­be­auf­trag­te (EDSB) zu einer durch­wegs posi­ti­ven Gesamt­be­ur­tei­lung. Die Daten­schutz­kon­trol­len...

7. Juli 2005

EDÖB – Bekanntgabe und Verwendung von Kundendaten durch einen Autoimporteur

Muss ein Gara­gist sei­ne Kun­den­da­ten aus dem Abschluss eines Kauf­ver­tra­ges an sei­nen Impor­teur wei­ter­lei­ten? Für den betrof­fe­nen Gara­gi­sten mag es unbe­frie­di­gend sein, wenn der Impor­teur die Kun­den direkt...

1. Februar 2005