Schlagwort: OR 328b

EDÖB – Übermittlung von Bankmitarbeiterdaten

Über­sichts­sei­te des EDÖB zur Über­mitt­lung von Bank­mit­ar­bei­ter­da­ten in die USA Quel­le: EDÖB – Über­mitt­lung von Bank­mit­ar­bei­ter­da­ten

19. Juni 2013

EDÖB – Telefonüberwachung

Erläu­te­run­gen des EDÖB zum The­ma Tele­fon­über­wa­chung. PDF: 

20. Februar 2012

EDÖB – Spionagesoftware am Arbeitsplatz

Ein Gross­teil der Beschwer­den betra­fen die heim­li­che Instal­la­ti­on einer Soft­ware, wel­che eine rund-um-die-Uhr-Über­wa­chung des Arbeit­neh­mers am Arbeits­platz ermög­licht. Sol­che Pro­gram­me ver­let­zen die Pri­vat­sphä­re des Betrof­fe­nen. Der Arbeit­ge­ber ist...

15. Januar 2010

EDÖB – Erläuterungen zu Referenzauskünften im Bewerbungsverfahren

Quel­le: EDÖB – Erläu­te­run­gen zu Refe­renz­aus­künf­ten im Bewer­bungs­ver­fah­ren

15. September 2003

EDÖB – Die Bekanntgabe von Personaldaten ins Ausland

Die Über­mitt­lung von Per­so­nal­da­ten ins Aus­land in zen­tra­li­sier­te Daten­samm­lun­gen wird, vor allem bei Kon­zern­ge­sell­schaf­ten, immer mehr zur Norm. Ange­strebt wird vor allem eine bes­se­re Wirt­schaft­lich­keit der Lohn­be­wirt­schaf­tung und...

15. Januar 2002

EDÖB – Drogentests in der Lehre

Der EDÖB ist in den letz­ten Jah­ren immer wie­der mit Fra­gen im Zusam­men­hang mit Dro­gen­tests bei Lehr­lin­gen kon­fron­tiert wor­den. Aus die­sem Grund hat er zusam­men mit ande­ren Bun­des­stel­len...

15. Februar 2001

ArG ZH: Einbringen von Bewerbungsunterlagen in den Prozess stellt keinen Verstoss gegen das Datenschutzgesetz dar

Das ArG ZH stellt am 19.12.1998 fest, dass es kei­ne Per­sön­lich­keits­ver­let­zung dar­stellt, wenn der Arbeit­ge­ber Bewer­bungs­un­ter­la­gen im Arbeits­pro­zess gegen den Arbeit­neh­mer ein­bringt, und das DSG ist nach dess­sen...

18. Dezember 1997