BezGer Meilen: Schranken des DSG für einen Privatdetektiv

Der Ein­zel­rich­ter am Bez­Ger Mei­len hat am 3.12.2003 im vor­sorg­li­chen Ver­fah­ren fest­ge­stellt, dass die Tätig­keit des Pri­vat­de­tek­tivs unter das DSG fällt. Von ihm gesam­mel­te Infor­ma­tio­nen kön­nen Per­sön­lich­keits­pro­fi­le darf­stel­len...

3. Dezember 2003

Interpellation Baumann (03.3552): Wer trägt die Kosten der Überwachung des Fernmeldeverkehrs?

Inter­pel­la­ti­on Bau­mann (03.3552): Wer trägt die Kosten der Über­wa­chung des Fern­mel­de­ver­kehrs? 07.10.2005: Abge­schrie­ben, weil seit mehr als zwei Jah­ren hän­gig. Eingereichter Text Der Bun­des­rat wird gebe­ten, fol­gen­de Fra­gen...

3. Oktober 2003

EDÖB – Erläuterungen zu Referenzauskünften im Bewerbungsverfahren

Quel­le: EDÖB – Erläu­te­run­gen zu Refe­renz­aus­künf­ten im Bewer­bungs­ver­fah­ren

15. September 2003

EDÖB – Modernisierung des Datenschutzes

Im Anschluss an zwei par­la­men­ta­ri­sche Motio­nen leg­te der Bun­des­rat den Eid­ge­nös­si­schen Räten eine Bot­schaft vor, in der er eine Teil­re­vi­si­on des Bun­des­ge­set­zes vom 19. Juni 1992 über den...

15. Juli 2003

Parl. Initiative Frick (03.435): Beseitigung von überflüssigen Überwachungsmassnahmen im Internetverkehr

Parl. Initia­ti­ve Frick (03.435): Besei­ti­gung von über­flüs­si­gen Über­wa­chungs­mass­nah­men im Inter­net­ver­kehr 26.04.2004: zurück­ge­zo­gen. Eingereichter Text Gestützt auf Arti­kel 160 Absatz 1 der Bun­des­ver­fas­sung und Arti­kel 21bis des Geschäfts­ver­kehrs­ge­set­zes rei­che ich...

20. Juni 2003

Anfrage Hess (03.1069): E-Post-Überwachung

Anfra­ge Hess (03.1069): E-Post-Über­wa­chung Erle­digt Eingereichter Text Auf­grund der Ver­ord­nung über die Über­wa­chung des Post- und Fern­mel­de­ver­kehrs vom 31. Okto­ber 2001 wer­den alle Fern­mel­de­dienst­an­bie­ter, dar­un­ter zäh­len auch die...

16. Juni 2003

Botschaft zur Änderung des DSG/Beitritt Konvention 108 (19.2.2003, BBl 2002, 2101)

Bot­schaft zur Ände­rung des Bun­des­ge­set­zes über den Daten­schutz (DSG) und zum Bun­des­be­schluss betref­fend den Bei­tritt der Schweiz zum Zusatz­pro­to­koll vom 8. Novem­ber 2001 zum Über­ein­kom­men zum Schutz des...

19. Februar 2003

EDÖB – Datenschutz verbietet heimliche Vaterschaftstests

Unter­neh­men, die in der Schweiz Vater­schafts­tests ver­trei­ben wol­len, müs­sen Vor­keh­ren tref­fen, um sicher zu stel­len, dass die schrift­li­che Ein­wil­li­gung aller betrof­fe­nen Per­so­nen vor­liegt. Sie müs­sen die Rechts­gül­tig­keit der...

1. Februar 2003

Regierungsrat AG: Einsichtsrecht Angehöriger in die Krankengeschichte; Arztgeheimnis; Verhältnismässigkeit (AGVE 2002 687)

Her­aus­ga­be der Kran­ken­ge­schich­te. – Die bean­trag­te Ein­sicht in die Kran­ken­ge­schich­te kann nicht aus Grün­den des post­mor­ta­len Per­sön­lich­keits­schut­zes der ver­stor­be­nen Per­son ver­wehrt wer­den (Erw. 2). – Die ein­schlä­gi­gen Daten­schutz­ge­set­ze sind...

20. November 2002

OGer LU, LGVE 2003 I Nr. 64: Auswertung von Telefonranddaten

Nach der unge­frag­ten Aus­wer­tung von Tele­fon­rand­da­ten eines Gemein­de­an­ge­stell­ten stell­ten sich Fra­gen der Amts­ge­heim­nis­ver­let­zung (StGB 320) und des unbe­fug­tes Beschaf­fens von Per­so­nen­da­ten (StGB 179novies): Art. 179­no­vies und 320 StGB;...

24. Oktober 2002

Interpellation Mathys (02.3599): Überwachung des Post- und Fernmeldeverkehrs

Inter­pel­la­ti­on Mathys (02.3599): Über­wa­chung des Post- und Fern­mel­de­ver­kehrs Eingereichter Text Ich bit­te den Bun­des­rat um die Beant­wor­tung fol­gen­der Fra­gen: 1. Ist er auch der Mei­nung, dass die Ver­ord­nung...

4. Oktober 2002

EDÖB – Grundsätzliche Anforderungen für den Umgang mit genetischen Untersuchungen

Die Ent­schlüs­se­lung des mensch­li­chen Genoms stellt eine neue Her­aus­for­de­rung für den Gesetz­ge­ber dar. Ins­be­son­de­re gilt es, die infor­ma­tio­nel­le Selbst­be­stim­mung zu garan­tie­ren und jeg­li­che Dis­kri­mi­nie­rung auf­grund des Erb­gu­tes zu...

1. Februar 2002