Schlagwort: Pseudonymisierung

Anonymisierung im Datenschutz- und “Anonymisierung” im Persönlichkeitsrecht

Anonymisierung im Datenschutzrecht… Anony­mi­sie­rung bezeich­net den Vor­gang, bei dem Daten so ver­än­dert wer­den, dass nicht mehr auf die betrof­fe­ne Per­son geschlos­sen wer­den kann. Der Mas­stab ist aber nicht...

27. Oktober 2016

EDÖB – Auslagerung von pseudonymisierten Bankkundendaten ins Ausland

Im Rah­men der Kon­sul­ta­ti­on der eid­ge­nös­si­schen Finanz­markt­auf­sicht (FINMA) im Jahr 2013 zur Teil­re­vi­si­on des Rund­schrei­bens «ope­ra­tio­nel­le Risi­ken Ban­ken» (2008÷21) haben wir unse­re Posi­ti­on bezüg­lich der Pseud­ony­mi­sie­rung von Per­so­nen­da­ten...

1. Februar 2015