Schlagwort: Recht auf Vergessen

EDÖB – Erläuterungen zum Recht auf Vergessen

Die tech­no­lo­gi­sche Ent­wick­lung und die inten­si­ve Nut­zung des Inter­nets in allen Lebens­be­rei­chen hat dazu geführt, dass sehr vie­le Daten im Inter­net gespei­chert wer­den und es immer mehr Ver­knüp­fungs­mög­lich­kei­ten...

15. Februar 2016

Interpellation Munz (15.3657): Recht auf Vergessen für Internet-Nutzerinnen und -Nutzer

Inter­pel­la­ti­on Munz (15.3657): Recht auf Ver­ges­sen für Inter­net-Nut­ze­rin­nen und -Nut­zer Erle­digt (25.09.2015) Eingereichter Text 1. Wie weit fort­ge­schrit­ten ist die Umset­zung des Postu­la­tes Schwa­ab 12.3152, “Recht auf Ver­ges­sen...

18. Juni 2015

Artikel-29-Arbeitsgruppe zur Umsetzung des Google-Urteils des EuGH

Leit­li­ni­en zur Umset­zung des Goog­le-Urteils des EuGH (Rs. C-131/12), 26.11.2014:

26. November 2014

EuGH i.S. Google Spain: “Right to be Forgotten” (13.5.2014, Rs. C‑131/12)

EuGH i.S. Goog­le Spain: “Right to be For­got­ten” (13.5.2014, Rs. C‑131/12): Zum sachlichen Anwendungsbereich der Richtlinie 28 Indem er das Inter­net auto­ma­tisch, kon­ti­nu­ier­lich und syste­ma­tisch auf die dort...

12. Mai 2014

Postulat Schwaab (12.3152): Recht auf Vergessen im Internet

Postu­lat Schwa­ab (12.3152): Recht auf Ver­ges­sen im Inter­net Ange­nom­men (15.06.2012) Eingereichter Text Der Bun­des­rat wird beauf­tragt, zu prü­fen, ob es zweck­mä­ssig ist, ein “Recht auf Ver­ges­sen im Inter­net”...

14. März 2012