David Rosen­thal hat – basie­rend u.a. auf der Bot­schaft zum DSG – Emp­feh­lun­gen für eine Anpas­sung des Ent­wurfs for­mu­liert. Die Emp­feh­lun­gen sind mit freund­li­cher Geneh­mi­gung des Autors hier abruf­bar: Link (PDF)

Der Ver­ein Unter­neh­mens-Daten­schutz (VUD) als Fach­or­ga­ni­sa­ti­on betrieb­li­cher Daten­schutz­spe­zia­li­sten unter­stützt die­se Emp­feh­lun­gen.

Die Emp­feh­lun­gen und detail­lier­te Erläu­te­run­gen wer­den in einem ent­spre­chen­den Auf­satz von David Rosen­thal mit dem Titel “Der Ent­wurf für ein neu­es Daten­schutz­ge­setz: Was uns erwar­tet und was noch zu kor­ri­gie­ren ist” vor­aus­sicht­lich im Jus­let­ter vom 27. Novem­ber 2017 publi­ziert.

Update 27. Novem­ber 2017: Der Bei­trag ist am 27.11.2017 im Jus­let­ter erschie­nen.

Posted by David Vasella

RA Dr. David Vasella ist Rechtsanwalt bei FRORIEP. Er ist auf IT-, Datenschutz- und Immaterialgüterrecht spezialisiert und ist Lehrbeauftragter der Universität Zürich. Er ist Gründer von swissblawg.