Nico Ebert und Micha­el Wid­mer (Insti­tut für Wirt­schafts­in­for­ma­tik und Zen­trum für Sozi­al­recht an der ZHAW) haben eine Stu­die zum “Daten­schutz in Schwei­zer Unter­neh­men” durch­ge­führt, u.a. zur Fra­ge, ob das Unter­neh­men davon aus­geht, von der DSGVO betrof­fen zu sein, ob es über ent­spre­chen­de Kennt­nis­se ver­fügt, ob ein Bear­bei­tungs­ver­zeich­nis vor­liegt, ob Schu­lun­gen durch­ge­führt wer­den etc. Die Stu­die ist hier abruf­bar.

Posted by David Vasella

RA Dr. David Vasella ist Rechtsanwalt bei FRORIEP. Er ist auf IT-, Datenschutz- und Immaterialgüterrecht spezialisiert und ist Lehrbeauftragter der Universität Zürich. Er ist Gründer von swissblawg.