Schlagwort: Technologie

EDÖB – Erläuterungen zu Cloud Computing

Immer mehr Unter­neh­men und Behörden/Institutionen lagern ihre bis­her typi­scher­wei­se intern erle­dig­ten Daten­ver­ar­bei­tun­gen an exter­ne Unter­neh­men aus («Out­sour­cing») und set­zen dafür auf «Cloud Com­pu­ting». Die Anwen­dun­gen (und Daten) befin­den...

15. Februar 2016

EDÖB – Erläuterungen zu Big Data

Big Data bie­tet neue Chan­cen für sozia­le oder wis­sen­schaft­li­che Erkennt­nis­se und eine ver­än­der­te Form der Wert­schöp­fung für Unter­neh­men. Big Data kann jedoch auch die Pri­vat­sphä­re bedro­hen, wenn etwa...

15. Februar 2016

EDÖB – Erläuterungen zum Zugriffsrecht des Arbeitgebers auf private Datenträger eines Angestellten bei Verdacht auf Straftat

Der Arbeit­ge­ber wird häu­fig mit der Fra­ge kon­fron­tiert, wel­ches sei­ne Kom­pe­ten­zen in der Hand­ha­bung pri­va­ter Daten­trä­ger (E-Mails, Home­d­ri­ves, USB-Sticks, CD-ROM, Papier­do­ku­men­te, usw.) als mög­li­ches Beweis­ma­te­ri­al sind, falls eine...

15. Februar 2016

EDÖB – Sind Arbeitszeiterfassung und Zutrittskontrollen mit biometrischen Daten erlaubt?

Der Eid­ge­nös­si­sche Daten­schutz- und Öffent­lich­keits­be­auf­trag­te (EDÖB) erach­tet den Ein­satz von Erken­nungs­sy­ste­men, die bio­me­tri­sche Merk­ma­le ver­wen­den, im Arbeits­be­reich als kri­tisch, da der Arbeit­ge­ber dadurch in die Per­sön­lich­keits­rech­te sei­ner Arbeit­neh­mer...

15. Februar 2016

EDÖB – Kommunikations- und Informationsmittel

Hin­wei­se des EDÖB zum Ein­satz von Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Infor­ma­ti­ons­mit­teln im Arbeits­be­reich Quel­le: EDÖB – Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Infor­ma­ti­ons­mit­tel

15. Februar 2016

EDÖB – Internet- und E-Mail-Überwachung

Erläu­te­run­gen des EDÖB zur Inter­net- und E-Mail­über­wa­chung am Arbeits­platz: EDÖB – Inter­net- und E-Mail-Über­wa­chung Pri­vat­wirt­schaft – PDF: Bun­des­ver­wal­tung – PDF:

15. Februar 2016

EDÖB – Bring Your Own Device (BYOD)

Der Ent­scheid über eine BYOD-Nut­zung liegt bei der Fir­ma. Vor der Ein­füh­rung eines BYOD-Systems soll­ten sämt­li­che Vor- und Nach­tei­le wie auch Alter­na­ti­ven genau geprüft und gegen­ein­an­der abge­wo­gen wer­den....

15. Februar 2016

Artikel-29-Arbeitsgruppe: Stellungnahme zum Einsatz von Drohnen

Die Arti­kel-29-Daten­schutz­grup­pe hat eine Stel­lung­nah­me 01/2015 vom 16.6.2015 zum Ein­satz von Droh­nen ver­öf­fent­licht. Sie for­dert ange­sichts der mit Droh­nen­ein­sät­zen ver­bun­de­nen Daten­schutz­ri­si­ken die Schaf­fung eines gesetz­li­chen Rah­mens für den...

16. Juni 2015

EDÖB – Auslagerung von Datenbearbeitungen durch Bundesorgane in die Cloud

Bun­de­or­ga­ne beab­sich­ti­gen ver­mehrt, Daten­be­ar­bei­tun­gen in die­Cloud aus­zu­la­gern. So haben uns auch in die­sem Berichts­jahr die­ver­ant­wort­li­chen Stel­len kon­tak­tiert und uns um eine daten­schutz­recht­li­che­Ein­schät­zung der geplan­ten Aus­la­ge­run­gen gebe­ten. Quel­le: EDÖB...

15. Januar 2015

Artikel-29-Arbeitsgruppe: Opinion 9/2014 on the application of Directive 2002/58/EC to device fingerprinting

Arti­kel-29-Arbeits­grup­pe: Opi­ni­on 9/2014 on the app­li­ca­ti­on of Direc­tive 2002/58/EC to device fin­ger­prin­ting

25. November 2014

Anfrage Schwaab (14.1064): Muss das Konkursrecht in Bezug auf Computerdaten ergänzt werden?

Anfra­ge Schwa­ab (14.1064): Muss das Kon­kurs­recht in Bezug auf Com­pu­ter­da­ten ergänzt wer­den? Eingereichter Text Das Eigen­tum von Com­pu­ter­da­ten ist im Schwei­zer Recht nicht gere­gelt. Wenn ein Hosting-Anbie­ter in...

16. September 2014