Kategorie: Urteile tagged with ‘Abmahnung’

Im Bereich “Urtei­le” fin­den Sie Urtei­le und ande­re bin­den­de Ent­schei­dun­gen von Gerich­ten und Behör­den. Wei­sun­gen und Emp­feh­lun­gen fin­den Sie im Bereich “Behör­den”.

Auf der rech­ten Sei­te fin­den Sie eine Über­sicht über die häu­fig­sten The­men inner­halb des Bereichs Urtei­le.

Abmahnfähigkeit von Verstössen gegen die DSGVO: OLG Hamburg

In Deutsch­land hat nach den Land­ge­rich­ten Würz­burg und Bochum nun auch das Ober­lan­des­ge­richt (OLG) Ham­burg ein Urteil gefällt, das sich mit der Abmahn­fä­hig­keit von Ver­stö­ssen gegen die DSGVO...

19. November 2018

LG Würzburg: Verstösse gegen die DSGVO nach deutschem UWG abmahnbar

Das Land­ge­richt Würz­burg hat ent­schie­den, dass DSGVO-Ver­stö­sse grund­sätz­lich gegen das deut­sche UWG ver­stö­ssen kön­nen. § 3a D-UWG regelt den lau­ter­keits­recht­lich rele­van­ten “Rechts­bruch” wie folgt: Unlau­ter han­delt, wer einer...

28. September 2018