Schlagwort: USA

Microsoft vs. USA: Fall abgeschrieben

Der Supre­me Court der Ver­ei­nig­ten Staa­ten hat den Fall USA vs. Micro­soft zur Her­aus­ga­be von im Aus­land gespei­cher­ten Daten abge­schrie­ben. Der US-Kon­gress hat Ende März den CLOUD Act...

18. April 2018

US-Kongress erlässt Gesetz zur Klärung der Reichweite von Warrants für Überseedaten

Am 23. März 2018 unter­zeich­ne­te Donald Trump den Cla­ri­fy­ing Law­ful Over­se­as Use of Data Act (CLOUD Act). Der Cloud Act klärt, was unter dem Stored Com­mu­ni­ca­ti­ons Act (SCA)...

27. März 2018

USA v. Microsoft: Reply Brief der USA

Im vor dem US Supre­me Court hän­gi­gen Fall United Sta­tes v. Micro­soft Cor­po­ra­ti­on, bei dem es um die Her­aus­ga­be von Daten geht, die eine Micro­­soft-Toch­ter in Irland spei­chert,...

13. Februar 2018

Der “Microsoft”-Fall vor dem US Supreme Court: Amicus-Curiae-Brief der EU-Kommission

Hintergrund Der bekann­te Micro­soft-Fall liegt zur­zeit beim US Supre­me Court (vgl. die Über­sicht auf der Web­site von Micro­soft). Hin­ter­grund ist ein Her­aus­ga­be­be­fehl (“War­rant”) eines US-Gerichts, mit dem Micro­soft...

27. Januar 2018

EDÖB: Das Wichtigste in Kürze zum Privacy Shield

Mit Blick auf den Umstand, dass US Unter­neh­men sich seit dem 12. April 2017 für das Swiss-US Pri­va­cy Shield zer­ti­fi­zie­ren las­sen kön­nen, hat der EDÖB am 2. Mai...

4. Mai 2017

Swiss-U.S. Privacy Shield: Selbstzertifizierungen sind ab heute möglich

Ab heu­te (12. April 2017) kön­nen US-Unter­neh­men beim DOC den Zer­ti­fi­zie­rungs­pro­zess unter dem Swiss-U.S. Pri­va­cy Shield ein­lei­ten. Der Pri­va­cy Shield (vgl. unse­re Über­sicht und unse­re bis­he­ri­gen Bei­trä­ge zum The­ma)...

12. April 2017

Privacy Shield für die Schweiz

Wie heu­te mit­ge­teilt wur­de (vgl. Medi­en­mit­tei­lung), wird der Pri­va­cy Shield nun auch auf die Schweiz aus­ge­dehnt. Der Pri­va­cy Shield (vgl. unse­re Über­sicht und unse­re bis­he­ri­gen Bei­trä­ge zum The­ma)...

11. Januar 2017

Nichtigkeitsklage gegen das EU-U.S. Privacy Shield beim EuGH eingereicht

Gestern (26. Okto­ber 2016) berich­te­te Reu­ters, dass die Digi­ti­al Rights Ire­land Ltd beim Euro­päi­schen Gerichts­hof eine Nich­tig­keits­kla­ge gegen den Ange­mes­sen­heits­be­schluss der Euro­päi­schen Kom­mis­si­on über das EU-U.S. Pri­va­cy Shield...

27. Oktober 2016

swissblawg und NZZ zum Urteil 4A_83/2016 betr. Heraushabe von Daten zu Anwälten an US-Behörden

swiss­blawg hat eben­falls (wie wir) über das Urteil 4A_83/2016 in Sachen US-Steu­er­pro­gramm / Bekannt­ga­be der Namen von Anwäl­ten an US-Behör­den berich­tet, und eben­so die NZZ.

6. Oktober 2016

US-Steuerprogramm: Bundesgericht untersagt Banken die Bekanntgabe der Namen von Anwälten an US-Behörden

Mit heu­ti­ger Medi­en­mit­tei­lung (5.Oktober 2016) ver­öf­fent­lich­te das Bun­des­ge­richt sein Urteil vom 22. Sep­tem­ber 2016 (4A_83/2016), wor­in es einer Tes­si­ner Bank gestützt auf das DSG unter­sagt, den ame­ri­ka­ni­schen Behör­den...

5. Oktober 2016

Die Artikel-29-Arbeitsgruppe äussert sich zur Einführung des Privacy Shields

Die Arti­kel-29-Arbeits­grup­pe hat sich heu­te (26. Juli 2016) in einer Press­mit­tei­lung (Arti­cle 29 Working Par­ty State­ment on the deci­si­on of the European Com­mis­si­on on the EU-U.S. Pri­va­cy Shield)...

26. Juli 2016

Microsoft ist nicht verpflichtet, der US-Regierung ausserhalb der USA liegende Nutzerdaten herauszugeben

Der US Court of Appeals hat heu­te, am 14. Juli 2016, im Beru­fungs­ver­fah­ren zugun­sten von Micro­soft und gegen die US-Regie­rung ent­schie­den (Urteil als PDF). Streit­punkt war im Wesent­li­chen...

14. Juli 2016