E‑DSG: Aktua­li­sier­te Zusam­men­stel­lung der Ent­wür­fe gemäss BR, NR und SPK‑S

Wal­der Wyss hat die Gegen­über­stel­lung der Ent­wür­fe des revi­dier­ten DSG auf­da­tiert. Die aktu­el­le Zusam­men­stel­lung (PDF) ent­hält den Ent­wurf des Bun­des­rats, die teils abwei­chen­den Beschlüs­se des Natio­nal­rats, und die Anträ­ge der Mehr­heit der Staats­po­li­ti­schen Kom­mis­si­on des Stän­de­rats. Der Stän­de­rat wird die Bera­tung in der Win­ter­ses­si­on (2. – 20. Dezem­ber 2019) fort­set­zen.

SPK-SR: Geburt und Tod des daten­schutz­recht­li­chen Kon­zern­pri­vi­legs?

Gestern wur­den, wie berich­tet, die Vor­schlä­ge der Staats­po­li­ti­schen Kom­mis­si­on des Stän­de­rat (SPK-SR) ver­öf­fent­licht. Eine der inter­es­san­te­ren Neue­run­gen betrifft das Kon­zern­pri­vi­leg: Im Rah­men des Recht­fer­ti­gungs­re­gimes schlägt die SPK-SR vor, den Recht­fer­ti­gungs­grund des wirt­schaft­li­chen Wett­be­werbs leicht aus­zu­deh­nen, gleich­zei­tig aber dort ent­fal­len zu las­sen, wo Per­so­nen­da­ten an Drit­te bekannt­ge­ge­ben wer­den. Die­se … wei­ter­le­sen

SPK-SR: Bera­tun­gen abge­schlos­sen

Die Staats­po­li­ti­sche Kom­mis­si­on des Stän­de­ra­tes (SPK-SR) hat die Bera­tung der Vor­la­ge für ein neu­es Daten­schutz­ge­setz abge­schlos­sen. Sie hat die Vor­la­ge in der Gesamt­ab­stim­mung ein­stim­mig ange­nom­men und an ihren Rat über­wie­sen, der sie somit in der Win­ter­ses­si­on (2. – 20. Dezem­ber 2019) bera­ten kann. Die ent­spre­chen­den Fah­nen zuhan­den des … wei­ter­le­sen

Revi­si­on des DSG: SPK-SR will deut­li­che Ver­schär­fun­gen; in der Win­ter­ses­si­on im Stän­de­rat

Die SPK-SR hat die Vor­be­ra­tung des Ent­wurfs des DSG abge­schlos­sen und die Vor­la­ge in der Gesamt­ab­stim­mung ein­stim­mig ange­nom­men (Medi­en­mit­tei­lung). Der Stän­de­rat kann das Geschäft damit in der Win­ter­ses­si­on bera­ten (2. – 20. Dezem­ber). Der Medi­en­mit­tei­lung zufol­ge hat die SPK-SR das Geschäft kei­nes­wegs durch­ge­wun­ken, son­dern in eini­gen Punk­ten ver­schärft: […] So bean­tragt … wei­ter­le­sen

EDPB: Leit­li­ni­en zu Pri­va­cy by Design und Pri­va­cy by Default (Ent­wurf)

Der Euro­päi­sche Daten­schutz­aus­schuss (EDSA) hat den auf den 13. Novem­ber 2019 datier­ten Ent­wurf von Leit­li­ni­en zu Pri­va­cy by Design und Pri­va­cy by Default i.S.v. Art. 25 DSGVO ver­öf­fent­licht (Gui­de­li­nes 4/2019 on Arti­cle 25 Data Pro­tec­tion by Design and by Default). Der Ent­wurf liegt zur Kon­sul­ta­ti­on auf, Stel­lung­nah­men wer­den … wei­ter­le­sen

EDPB: Defi­ni­ti­ve Fas­sung der Leit­li­ni­en zum Anwen­dungs­be­reich der DSGVO

Der Euro­päi­sche Daten­schutz­aus­schuss (EDSA oder eng­lisch EDPB) hat sei­ne Stel­lung­nah­me zum inter­na­tio­na­len Anwen­dungs­be­reich der DSGVO nach einer öffent­li­chen Anhö­rung (an der wir uns betei­ligt haben) in einer defi­ni­ti­ven Fas­sung ver­ab­schie­det (Gui­de­li­nes 3/2018 on the ter­ri­to­ri­al scope of the GDPR (Arti­cle 3)). In wei­ten Tei­len ent­spricht die defi­ni­ti­ve der … wei­ter­le­sen

Daten­schutz­be­hör­de Öster­reich: Anord­nung gegen ein Unter­neh­men in der Schweiz

Die öster­rei­chi­sche Daten­schutz­be­hör­de hat gegen ein Unter­neh­men mit Sitz in der Schweiz eine Anord­nung wegen Ver­let­zung der DSGVO erlas­sen (Ent­schei­dung vom 22. August 2019, PDF). Das betrof­fe­ne Unter­neh­men betrieb offen­bar eine Web­site mit der Län­der­do­main .at, erbrach­te Dienst­lei­stun­gen in Öster­reich und betrieb dort auch Hotels. Der Beschwer­de­füh­rer, der … wei­ter­le­sen

EDPS: Leit­fa­den zu den Begrif­fen des Ver­ant­wort­li­chen, des Auf­trags­ver­ar­bei­ters und der gemein­sam Ver­ant­wort­li­chen

Der Euro­pean Data Pro­tec­tion Super­vi­sor (EDPS), die für die Orga­ne und Behör­den der EU zustän­di­ge Daten­schutz­be­hör­de, hat einen Leit­fa­den zu den Begrif­fen des Ver­ant­wort­li­chen, des Auf­trags­ver­ar­bei­ters und der gemein­sam Ver­ant­wort­li­chen ver­öf­fent­licht (EDPS Gui­de­li­nes on the con­cepts of con­trol­ler, pro­ces­sor and joint con­trol­lership under Regu­la­ti­on (EU) 2018/1725). Der Leit­fa­den … wei­ter­le­sen

Liech­ten­stein: Fra­ge­bo­gen zur Umset­zung der DSGVO

Die liech­ten­stei­ni­sche Daten­schutz­stel­le hat nach eige­nen Anga­ben ihre Auf­sichts­tä­tig­keit inten­si­viert und einen Fra­ge­bo­gen an ver­schie­de­ne Unter­neh­men geschickt, mit wel­chem der Stand der Umset­zung der diver­sen daten­schutz­recht­li­chen Pflich­ten unter der DSGVO in die­sen Unter­neh­men abge­fragt und kon­trol­liert wird. Der Fra­ge­bo­gen ist auf der Web­sei­te der Daten­schutz­stel­le abruf­bar. Einen ver­gleich­ba­ren … wei­ter­le­sen