BGer: Auto­ma­ti­sche Fahr­zeug­fahn­dung im Kan­ton Thur­gau rechts­wid­rig (6B_908/2018)

Das Bun­des­ge­richt hat mit Urteil vom 7. Okto­ber 2019 ent­schie­den, dass das Thur­gau­er Poli­zei­ge­setz kei­ne hin­rei­chend bestimm­te gesetz­li­che Grund­la­ge für eine auto­ma­ti­sche Fahr­zeug­fahn­dung und Ver­kehrs­über­wa­chung (“AFV”) bil­det. Bei der mobi­len oder sta­tio­nä­ren AFV wird zunächst mit­tels Kame­ra das Num­mern­schild des Fahr­zeugs erfasst und die Iden­ti­tät des Hal­ters in … wei­ter­le­sen

EuGH (Rs. C‑673/17, Planet49): Die Ein­wil­li­gung in das Set­zen von Coo­kies muss aktiv erteilt wer­den

Der EUGH hat in sei­nem Urteil vom 1. Okto­ber 2019 (Urteil in der Rechts­sa­che C‑673/17, Planet49) ent­schie­den, dass vor­ein­ge­stell­te Ankreuz­käst­chen, die der Nut­zer zur Ver­wei­ge­rung sei­ner Ein­wil­li­gung abwäh­len muss, dem Erfor­der­nis einer Ein­wil­li­gung in die Ver­wen­dung von Coo­kies zu Wer­be­zwecken nicht genü­gen. Uner­heb­lich sei dabei, ob es sich … wei­ter­le­sen

Pri­va­cy Shield und Stan­dard­ver­trags­klau­seln zur Über­prü­fung vor dem EuGH

Fast unter dem Radar der öffent­li­chen Auf­merk­sam­keit wur­de am ver­gan­ge­nen Diens­tag vor dem EuGH erneut in Sachen Schrems ver­han­delt (C‑311/18). Das erste Urteil des EuGH in Sachen Schrems (C‑362/14) aus dem Jahr 2015 führ­te zur Unwirk­sam­keit des “Safe Harbor”-Abkommens und in sei­ner Fol­ge zu sei­ner Erset­zung durch das “Pri­va­cy … wei­ter­le­sen

EDSA: Update: Leit­li­ni­en zur Inter­pre­ta­ti­on des Art. 6 Abs. 1 b DSGVO ver­öf­fent­licht

Der Euro­päi­sche Daten­schutz­aus­schuss hat die “Leit­li­ni­en zur Ver­ar­bei­tung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten auf Grund­la­ge des Arti­kels 6 Abs. 1 b DSGVO im Kon­text von Online-Dienst­­lei­­stun­­­gen” ver­öf­fent­licht. Wie erwar­tet, stellt der EDSA klar, dass die Rechts­grund­la­ge der Ver­trags­er­fül­lung zumin­dest im Bereich von Online-Dienst­­lei­­stun­­­gen nicht durch blo­sse Ver­trags­ge­stal­tung erreicht wer­den kann. Hin­sicht­lich des Span­nungs­fel­des … wei­ter­le­sen

EDSA: Leit­li­ni­en zur Inter­pre­ta­ti­on des Art. 6 Abs. 1 b DSGVO ver­ab­schie­det

Der Euro­päi­sche Daten­schutz­aus­schuss hat in sei­ner neun­ten Ple­nar­sit­zung am 9. April 2019 “Leit­li­ni­en zur Ver­ar­bei­tung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten auf Grund­la­ge des Arti­kels 6 Abs. 1 b DSGVO im Kon­text von Online-Dienst­­lei­­stun­­­gen” beschlos­sen. Gemäss Pres­se­mit­tei­lung des Bun­des­be­auf­trag­ten für den Daten­schutz und die Infor­ma­ti­ons­frei­heit in Deutsch­land beschränkt der EDSA dar­in die Mög­lich­keit für … wei­ter­le­sen