DSG-Revi­si­on – zwei­te Dif­fe­renz­be­rei­ni­gungs­run­de im Natio­nal­rat

Der Natio­nal­rat hat am 17. Sep­tem­ber 2020 über die ver­blei­ben­den Dif­fe­ren­zen des revi­dier­ten Daten­schutz­ge­set­zes (E‑DSG) bera­ten. Der pro­vi­so­ri­sche Text zum Sit­zungs­ver­lauf und den Abstim­mungs­er­geb­nis­sen (Amtl. Bul­le­tin) ist unter fol­gen­dem Link ver­füg­bar. Die letz­te ver­öf­fent­lich­te Fah­ne mit den Anträ­gen der Staats­po­li­ti­schen Kom­mis­si­on des Natio­nal­ra­tes vom 2. Juli 2020 fin­det … wei­ter­le­sen

OGer ZH: “Offen­ba­rung” eines Geheim­nis­ses doch schon bei Mög­lich­keit der Kennt­nis­nah­me?

Das Zür­cher Ober­ge­richt hat­te in einer Aus­ein­an­der­set­zung zwi­schen einem Kli­en­ten und sei­ner ehe­ma­li­gen Anwäl­tin eine angeb­li­che Ver­let­zung des Berufs­ge­heim­nis­ses zu beur­tei­len. In sei­nem Beschluss UE190028‑O vom 27. Dezem­ber 2019 hält es dabei – ohne sich mit der Fra­ge näher aus­ein­an­der­set­zen zu müs­sen – zur “Offen­ba­rung” i.S.v. Art. 321 … wei­ter­le­sen

EDÖB: Schluss­be­richt betr. Post­fi­nan­ce; Anfor­de­run­gen an Ein­wil­li­gun­gen

Aus­gangs­la­ge Der EDÖB hat den auf den 1. Juni 2015 datier­ten Schluss­be­richt i.S. Post­fi­nan­ce vor­ge­legt. Der Bericht betrifft Dienst­lei­stun­gen der Post, die unter dem Namen “Post­Fi­nan­ce” ange­bo­ten wer­den. Dazu gehö­ren zwei Funk­tio­nen von Post­Fi­nan­ce, «E‑Cockpit» und «Bici­cletta». E‑Cockpit ord­net die Trans­ak­tio­nen von Post­­Fi­­n­an­ce-Kun­­­den Kate­go­rien zu, um Kun­den eine … wei­ter­le­sen