BVGer A‑4494/2020: kei­ne Ein­sicht in «Fall Crypto»

Die Schwei­ze­ri­sche Export­ri­si­ko­ver­si­che­rung (SERV) hat einer Redak­teu­rin der «Rund­schau» zurecht die Ein­sicht in ihre Unter­la­gen ver­wehrt. Dies ent­schied das Bun­des­ver­wal­tungs­ge­richt am 20. April 2021 (BVGer A‑4494/2020). Die streit­ge­gen­ständ­li­chen Listen betra­fen den Export von Chif­frier­ge­rä­ten der Cryp­to AG und der Cryp­to Inter­na­tio­nal AG. Im Wesent­li­chen hat­te die SERV den Zugang aus drei Grün­den ver­wei­gert: … wei­ter­le­sen