Kategorie: Behörden

Im Bereich “Behör­den” fin­den Sie Bei­trä­ge zu Wei­sun­gen, Ver­öf­fent­li­chun­gen und Emp­feh­lun­gen von Behör­den, z.B. des EDÖB, der Arti­kel-29-Arbeits­grup­pe etc. Ver­bind­li­che Ent­schei­de (insb. Gerichts­ent­schei­de) fin­den Sie im Bereich Urtei­le.

Auf der rech­ten Sei­te fin­den Sie eine Über­sicht über die häu­fig­sten The­men inner­halb des Bereichs Behör­den.

BayLDA: Datenschutzcheck bei 40 Webseiten – Cybersicherheit und Tracking

Am 5. Febru­ar 2019 hat das Bay­ri­sche Lan­des­amt für Daten­schutz­auf­sicht (BayL­DA) die Ergeb­nis­se sei­ner Prü­fung von 20 Web­sei­ten zu den Kri­te­ri­en “Cyber­si­cher­heit” und von 40 Web­sei­ten zu den...

7. Februar 2019

privatim: Merkblatt «Cloud-spezifische Risiken und Massnahmen»

pri­vatim, die Kon­fe­renz der schwei­ze­ri­schen Daten­schutz­be­auf­trag­ten, hat ein Merk­blatt zu «Cloud-spe­zi­fi­schen Risi­ken und Mass­nah­men» ver­öf­fent­licht. Das Merk­blatt rich­tet sich an öffent­li­che Orga­ne und dis­ku­tiert beson­de­re erhöh­te, daten­schutz­recht­li­che Risi­ken...

6. Februar 2019

Der Europäische Datenschutzausschuss (EDSA) über das Verhältnis zwischen der DSGVO und der Verordnung über klinische Prüfungen

Der Euro­päi­sche Daten­schutz­aus­schuss (EDSA) hat am 23. Janu­ar 2019 eine neue Leit­li­nie zum Zusam­men­spiel zwi­schen der DSGVO und der Ver­ord­nung (EU) Nr. 536/2014 über kli­ni­sche Prü­fun­gen ver­öf­fent­licht (Opi­ni­on 3/2019...

3. Februar 2019

Muster für Einwilligungserklärungen

Nach Art. 5(1)(a), Art. 6, Art. 9 f. und ggf. Art. 44 ff. DSGVO setzt die Bear­bei­tung von Per­so­nen­da­ten bekannt­lich eine Rechts­grund­la­ge vor­aus. Die­se kann je nach­dem in einer...

31. Januar 2019

CNIL: EUR 50 Mio.-Busse gegen Google verhängt

Die CNIL hat wegen Ver­stö­ssen gegen die Trans­pa­renz­pflicht, unzu­rei­chen­der Infor­ma­ti­on und feh­len­der Ein­wil­li­gung in die Per­so­na­li­sie­rung von Wer­bung eine Bus­se von EUR 50 Mio. gegen Goog­le LLC ver­hängt....

21. Januar 2019

EDSA: Stellungnahme zum Angemessenheitsbeschluss betr. Japan

Der Euro­päi­sche Daten­schutz­aus­schuss (EDSA; European Data Pro­tec­tion Board, der Nach­fol­ger der Arti­kel-29-Daten­­schut­z­­grup­­pe) hat sich zum Ent­wurf des Ange­mes­sen­heits­be­schlus­ses der Kom­mis­si­on für Japan geäu­ssert (Opi­ni­on 28/2018 regar­ding the European...

14. Dezember 2018

Leitfaden zur Bearbeitung von Personendaten bei Wahlen und Abstimmungen

Der EDÖB und die Kon­fe­renz der schwei­ze­ri­schen Daten­schutz­be­auf­trag­ten (pri­vatim) haben gemein­sam einen Leit­fa­den zur Anwen­dung des Daten­schutz­rechts auf die digi­ta­le Bear­bei­tung von Per­so­nen­da­ten im Zusam­men­hang mit Wah­len und...

12. Dezember 2018

Datenschutzbeauftragte Nordrhein-Westfalen: FAQ zu Inkassounternehmen

Die Lan­des­be­auf­trag­te für Daten­schutz und Infor­ma­ti­ons­frei­heit Nord­rhein-West­fa­len hat in einem Doku­ment (Stand Novem­ber 2018) häu­fig gestell­te Fra­gen zur “Daten­ver­ar­bei­tung in Inkas­so­un­ter­neh­men” beant­wor­tet. Inter­es­sant sind u.a. fol­gen­de Hin­wei­se: Dür­fen...

10. Dezember 2018

Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit: Data-Breach-Meldungen nach Art. 33 DSGVO

Der Ham­bur­gi­sche Beauf­trag­te für Daten­schutz und Infor­ma­ti­ons­frei­heit hat am 15. Novem­ber 2018 einen Leit­fa­den zu Mel­dun­gen von Daten­schutz­ver­let­zun­gen nach Art. 33 DSGVO ver­öf­fent­licht, der in weni­gen Punk­ten eini­ge Klar­stel­lun­gen...

10. Dezember 2018

Europarat: Entwurf von Richtlinien zur Künstlichen Intelligenz

Der durch das Euro­pa­rats­über­ein­kom­men Nr. 108 ein­ge­setz­te Bera­ten­de Aus­schuss hat den Ent­wurf von Leit­li­ni­en zur Künst­li­chen Intel­li­genz (Draft Gui­de­li­nes on Arti­fi­ci­al Intel­li­gence) vor­ge­legt (30.11.2018, Doku­ment T-PD(2018)17rev). Das Doku­ment ent­hält...

10. Dezember 2018

CNIL: Version 2.0 des PIA-Tools

Die fran­zö­si­sche Auf­sichts­be­hör­de CNIL hat die Ver­si­on 2.0 ihres Tools für Daten­schutz-Fol­gen­ab­schät­zun­gen ver­öf­fent­licht (Medi­en­mit­tei­lung). Die Soft­ware führt den Anwen­der schritt­wei­se durch die Fol­gen­ab­schät­zung: Das Tool steht als zum...

9. Dezember 2018

EDSA: Datenschutz-Folgenabschätzung – Opinions zu “black lists” der Mitgliedstaaten veröffentlicht

Seit Inkraft­tre­ten der DSGVO am 25. Mai 2018 haben die Daten­schutz­be­hör­den von 22 EU-Mit­glied­staa­ten sog. „black lists“ betref­fend die Kri­te­ri­en zur Durch­füh­rung von Daten­schutz-Fol­gen­ab­schät­zun­gen gemäss Art. 35 DSGVO...

27. November 2018