datenrecht.ch

BG über die Trans­pa­renz juri­sti­scher Per­so­nen und die Iden­ti­fi­ka­ti­on der wirt­schaft­lich berech­tig­ten Personen

Der Bun­des­rat hat an sei­ner Sit­zung vom 22. Mai 2024 die Bot­schaft zum Bun­des­ge­setz über die Trans­pa­renz juri­sti­scher Per­so­nen und die Iden­ti­fi­ka­ti­on der wirt­schaft­lich berech­tig­ten Per­so­nen (Geschäfts-Nr. 24.046) ver­ab­schie­det:

Das Gesetz regelt ins­be­son­de­re das vom BJ zu füh­ren­de elek­tro­ni­sche Trans­pa­renz­re­gi­ster, in dem ins­be­son­de­re Anga­ben über wirt­schaft­lich Berech­tig­te erfasst wer­den sol­len. Das Regi­ster wird zwar nicht öffent­lich abruf­bar sein, soll aber diver­sen Behör­den und Finanz­in­ter­me­diä­ren und Bera­ter zur Erfül­lung der Sorg­falts­pflich­ten zugäng­lich sein.

Zudem sol­len auch “gewis­se Tätig­kei­ten von Rechts­be­ru­fen” geld­wä­sche­rei­recht­li­chen Sorg­falts- und Mel­de­pflich­ten unter­stellt werden.

Behörde

Gebiet

Themen

Ähnliche Beiträge

Newsletter