Kategorie: Blog

Im Bereich “Blog” fin­den Sie unse­ren eige­nen Bei­trä­ge. Auf der rech­ten Sei­te fin­den Sie eine Über­sicht über die The­men, über die wir am häu­fig­sten gebloggt haben.

SPK-SR: Geburt und Tod des datenschutzrechtlichen Konzernprivilegs?

Gestern wur­den, wie berich­tet, die Vor­schlä­ge der Staats­po­li­ti­schen Kom­mis­si­on des Stän­de­rat (SPK-SR) ver­öf­fent­licht. Eine der inter­es­san­te­ren Neue­run­gen betrifft das Kon­zern­pri­vi­leg: Im Rah­men des Recht­fer­ti­gungs­re­gimes schlägt die SPK-SR vor, den Recht­fer­ti­gungs­grund des wirt­schaft­li­chen Wett­be­werbs leicht aus­zu­deh­nen, gleich­zei­tig aber dort ent­fal­len zu...

28. November 2019

Privacy Shield und Standardvertragsklauseln zur Überprüfung vor dem EuGH

Fast unter dem Radar der öffent­li­chen Auf­merk­sam­keit wur­de am ver­gan­ge­nen Diens­tag vor dem EuGH erneut in Sachen Schrems ver­han­delt (C‑311/18). Das erste Urteil des EuGH in Sachen Schrems (C‑362/14) aus dem Jahr 2015 führ­te zur Unwirk­sam­keit des “Safe Harbor”-Abkommens und in...

16. Juli 2019

Neue Autorin: RA Caroline Gaul, LL.M

Wir freu­en uns sehr, eine neue Autorin bei daten:recht ankün­di­gen zu dür­fen: RA Caro­li­ne Gaul schreibt ab sofort bei uns mit. Sie ist Anwäl­tin im IP/IT-Team bei Wal­der Wyss und berät bei allen Fra­gen des Infor­ma­ti­ons- und Tech­no­lo­gie­rechts und des Daten­schutz­rechts...

12. April 2019

Neue Autorin: RA Dr. Monique Sturny

Wir freu­en uns sehr, eine neue Autorin bei daten:recht ankün­di­gen zu dür­fen: RA Dr. Moni­que Stur­ny schreibt ab sofort bei uns mit. Sie ist Man­dats­lei­te­rin im IP/IT-Team bei Wal­der Wyss und spe­zia­li­siert sich auf Datenschutz‑, Kar­tell- und Ver­triebs­recht mit beson­de­rem Fokus auf die...

8. Januar 2019

Facebook Fanpages: Vereinbarung zur gemeinsamen Verantwortung

Der EuGH hat bekannt­lich am 5. Juni 2018 in Sachen Face­book Fan­pages auf Vor­la­ge des deut­schen Bun­des­ver­wal­tungs­ge­richts ent­ge­gen der Vor­in­stan­zen ent­schie­den (Rs. C‑210/16), dass der Betrei­ber einer Face­book Fan­page gemein­sam mit Face­book ver­ant­wort­lich sei, weil der Betrei­ber durch geeig­ne­te Ein­stel­lun­gen...

11. September 2018

Zum berechtigten Interesse im Bereich des Direktmarketing

Daten­be­ar­bei­tun­gen, die unter die DSGVO fal­len, sind unzu­läs­sig, soweit sie nicht auf eine Rechts­grund­la­ge beru­hen (Art. 5(1)(a) DSGVO). Die Rechts­grund­la­ge kann sich für Tri­vi­al­da­ten aus Art. 6, für beson­ders schüt­zens­wer­te Per­so­nen­da­ten aus Art. 9 DSGVO (und ggf. zusätz­lich aus Art. 6 DSGVO,...

4. August 2018

EDÖB: Empfehlung zum Bonusprogramm „Helsana+“

Der EDÖB hat die Sach­ver­halts­ab­klä­rung i.S. Helsa­na+ nach Art. 27 und 29 DSG mit einer Emp­feh­lung (PDF) abge­schlos­sen, weil sich die Par­tei­en über eini­ge Punk­te nicht einig wur­den. Die Emp­feh­lung betrifft das Bonus­pro­gramm „Helsa­na+“, das die Hel­sa­­na-Zusat­z­­ver­­­si­che­­rung anbie­tet. Das Bonus­pro­gramm ermög­licht...

28. April 2018

Neue Autorin: RA Noemi Ziegler

Wir freu­en uns sehr, eine neue Autorin bei daten:recht ankün­di­gen zu dür­fen: RA Noemi Zieg­ler schreibt ab sofort bei uns mit. Sie ist Anwäl­tin im IP/IT-Team bei Wal­der Wyss und spe­zia­li­siert sich auf das schwei­ze­ri­sche und euro­päi­sche Daten­schutz­recht (DSGVO).

20. April 2018

USA v. Microsoft: Reply Brief der USA

Im vor dem US Supre­me Court hän­gi­gen Fall United Sta­tes v. Micro­soft Cor­po­ra­ti­on, bei dem es um die Her­aus­ga­be von Daten geht, die eine Micro­­soft-Toch­ter in Irland spei­chert, haben die USA als Ant­wort auf die Ein­ga­be von Micro­soft ihren Reply Brief ein­ge­reicht....

13. Februar 2018

Der “Microsoft”-Fall vor dem US Supreme Court: Amicus-Curiae-Brief der EU-Kommission

Hintergrund Der bekann­te Micro­soft-Fall liegt zur­zeit beim US Supre­me Court (vgl. die Über­sicht auf der Web­site von Micro­soft). Hin­ter­grund ist ein Her­aus­ga­be­be­fehl (“War­rant”) eines US-Gerichts, mit dem Micro­soft ange­wie­sen wur­de, E‑Mails her­aus­zu­ge­ben, die sich bei einer Micro­soft-Toch­ter in einem Daten­cen­ter...

27. Januar 2018

DSGVO: Nicht anwendbar auf schweizerische Verantwortliche nur aufgrund einer Auftragsverarbeitung in der EU

[Updates am 5. Okto­ber 2017] Eine der vie­len Fra­gen, die sich schwei­ze­ri­schen Unter­neh­men im Zusam­men­hang mit der DSGVO zur Zeit stel­len oder bereits gestellt haben, ist fol­gen­de: Fin­det die DSGVO Anwen­dung auf die Daten­ver­ar­bei­tung eines schwei­ze­ri­schen Ver­ant­wort­li­chen, der einen Auf­trags­da­ten­ver­ar­bei­ter...

22. September 2017

EDÖB: Tätigkeitsbericht 2016/2017

Der EDÖB hat heu­te Mon­tag, 26. Juni, sei­nen 24. Tätig­keits­be­richt für den Zeit­raum vom 1. April 2016 bis zum 31. März 2017 (PDF) ver­öf­fent­licht. Es ist der erste Tätig­keits­be­richt des EDÖB unter Lei­tung von Adri­an Lob­si­ger. Ein Inter­view mit Adri­an...

26. Juni 2017