Daten­schutz

Revi­si­on des Datenschutzrechts

Das schwei­ze­ri­sche Daten­schutz­recht wird revi­diert, beson­ders das DSG und die Ver­ord­nung zum DSG.

Es wird bis zu einem gewis­sen Grad an die Euro­päi­sche DSGVO ange­gli­chen (→ FAQ), bleibt in vie­len Punk­ten aber eigenständig. 

Das neue Recht wird am 1. Sep­tem­ber 2023 in Kraft tre­ten – es bleiben 

  • 00Tage

Das neue Recht muss umge­setzt wer­den, d.h. es müs­sen Mass­nah­men getrof­fen wer­den, um das Risi­ko einer Rechts­ver­let­zung ange­mes­sen zu reduzieren.

Einen One-Size-Fits-All-Ansatz gibt es für die Umset­zung des revi­dier­ten Rechts nicht, aber Erfah­rungs­wer­te und einen gewis­sen Best-Prac­ti­ce-Ansatz. Wir stel­len dazu Hin­wei­se zur Ver­fü­gung, zumin­dest einen Ein­stieg geben. 

Die gute Nach­richt: In vie­len Fäl­len ist die Umset­zung recht ein­fach zu bewerk­stel­li­gen, ohne län­ge­re Gap-Ana­ly­se und mit über­schau­ba­rem Aufwand. 

FAQs zum Datenschutz

Um den Ein­stieg in das kom­ple­xe Gebiet des Daten­schutz­rechts zu erleich­tern, haben wir häu­fi­ge Fra­gen zusam­men­ge­tra­gen und ver­su­chen, sie ver­ständ­lich zu beantworten. 

Es ver­steht sich von selbst, dass die fol­gen­de Liste nicht voll­stän­dig ist. Die Aus­wahl der Fra­gen und unse­re Ant­wor­ten stel­len kei­ne Rechts­be­ra­tung dar. Sie ste­hen ausser­halb eines Man­dats, und wir geben kei­ne Gewähr­lei­stung und über­neh­men auch kei­ne Haf­tung. Wir kön­nen ins­be­son­de­re nicht garan­tie­ren, dass eine Daten­schutz­be­hör­de oder ein Gericht nicht ande­re Auf­fas­sun­gen ver­tre­ten – im Gegenteil.

Links zum Datenschutz

Eine Samm­lung von Links im Bereich des Daten­schutz­rechts. Sie erset­zen kei­ne Recher­che, aber hel­fen hof­fent­lich bei der Über­sicht und beim raschen Finden.