Schlagwort: Deutschland

BayLDA: 9. Tätigkeitsbericht 2019

Das Bay­ri­sche Lan­des­amt für Daten­schutz­auf­sicht (BayL­DA) hat den Tätig­keits­be­richt für Jahr 2019 ver­öf­fent­licht – nach­fol­gend fin­den sich Hin­wei­se auf eini­ge der dar­in ange­spro­che­nen Punk­te (Aus­wahl): Beschwerden und Beratungen Zunächst war 2019 erneut ein star­ker Anstieg der Beschwer­den und “Kon­troll­an­re­gun­gen” (Berich­te...

6. April 2020

OLG Stuttgart: Verstösse gegen die Informationspflicht abmahnfähig

Das OLG Stutt­gart hat mit Urteil vom 27.02.2020 (Az. 2 U 257/19) zunächst fest­ge­stellt, aus der DSGVO erge­be sich nicht, dass Mit­glied­staa­ten Wett­be­werbs­ver­bän­den kei­ne Kla­ge­be­fug­nis ein­räu­men kön­nen. Die DSGVO gebe nur vor, dass das natio­na­le Recht ein Kla­ge­recht und ein Recht auf...

5. April 2020

Corona: datenschutzrechtliche Implikationen

Es haben sich bereits zahl­rei­che aus­län­di­sche Behör­den zu den daten­schutz­recht­li­chen Impli­ka­tio­nen von Coro­na bzw. viel­mehr des Umgangs damit geäu­ssert, so u.a. die deut­sche Daten­schutz­kon­fe­renz (DSK), das Gre­mi­um der unab­hän­gi­gen deut­schen Daten­schutz­auf­sichts­be­hör­den des Bun­des und der Län­der: hier. Daten­schutz­recht­lich legi­ti­miert sei­en...

27. März 2020

Tätigkeitsbericht des Sächsischen Datenschutzbeauftragten 2017/2018

Der säch­si­sche Daten­schutz­be­auf­trag­te hat sei­nen Tätig­keits­be­richt für die Jah­re 2017 und 2018 ver­öf­fent­licht. Er hält dar­in unter ande­rem fol­gen­des fest: Immo­bi­li­en­ver­wal­ter sind nicht Auf­trags­ver­ar­bei­ter der Wohn­ei­gen­tü­mer, son­dern selbst­stän­di­ge Ver­ant­wort­li­che. Die Ver­wen­dung einer Dash­cam liegt jeden­falls dann nicht im berech­tig­ten Inter­es­se,...

8. Januar 2020

VG Trier: Ausnahme von der Informationspflicht bejaht

Das Ver­wal­tungs­ge­richt Trier hat am 2.12.2019 in einem nicht öffent­lich ver­füg­ba­ren Ent­scheid (7 L 4487/19.TR) fest­ge­hal­ten, dass eine Behör­de bei Anla­ge eines Akten­vor­gangs nicht ver­pflich­tet war, die betrof­fe­ne Per­son nach Art. 13 DSGVO zu infor­mie­ren, weil der Vor­gang der Betrof­fe­nen bekannt...

8. Januar 2020

DSK: Erfahrungsbericht zur DSGVO; Vorschlag von Erleichterungen und Verschärfungen

Die Kon­fe­renz der unab­hän­gi­gen Daten­schutz­auf­sichts­be­hör­den des Bun­des und der Län­der (Daten­schutz­kon­fe­renz, DSK) hat am 6. Novem­ber 2019 einen Bericht über die Erfah­run­gen bei der Anwen­dung der DSGVO ver­ab­schie­det. Die DSK kommt dabei u.a. – nicht abschlie­ssend – zu fol­gen­den Erfah­run­gen...

17. Dezember 2019

BfDI: Busse von EUR 9.5 Mio. gegen einen Telecom-Provider

Der deut­sche Bun­des­be­auf­trag­te für den Daten­schutz und die Infor­ma­ti­ons­frei­heit (BfDI) hat gegen den Tele­kom­mu­ni­ka­ti­ons­dienst­lei­ster 1&1 Telecom GmbH eine Bus­se von EUR 9.55 Mio. ver­hängt. Aus der Medi­en­mit­tei­lung: hat­te der BfDI Kennt­nis erlangt, dass Anru­fer bei der Kun­den­be­treu­ung des Unter­neh­mens allein...

9. Dezember 2019

LfDI Baden-Württemberg: Vorlage für Joint-Controller-Verträge neu auch auf Englisch

Der Lan­des­be­auf­trag­te für Daten­schutz und Infor­ma­ti­ons­frei­heit Baden-Würt­tem­berg hat sei­ne Vor­la­ge für Ver­ein­ba­run­gen zwi­schen gemein­sa­men Ver­ant­wort­li­chen, über die wir berich­tet haben, nun auch in eng­li­scher Spra­che ver­öf­fent­licht.

6. Dezember 2019

Spanische Aufsichtsbehörde: Leitfaden zu Privacy by Design

Die spa­ni­sche Auf­sichts­be­hör­de (Agen­cia españo­la de pro­tección de datos, AEPD) hat einen Leit­fa­den zu Pri­va­cy by Design ver­öf­fent­licht (PDF auf Eng­lisch). Die Behör­de bzw. der Leit­fa­den geht von den fol­gen­den Grund­sät­zen bzw. “foun­da­tio­nal princi­ples” aus: Proac­tive not Reac­tive; Pre­ven­ta­ti­ve not...

10. November 2019

DSK: Konzept “zur Bußgeldzumessung in Verfahren gegen Unternehmen”

Nach­dem vor einer Ver­öf­fent­li­chung bereits Infor­ma­tio­nen zum Buss­geld­kon­zept der DSK durch­ge­sickert waren, hat die DSK nun offi­zi­ell ihr Kon­zept “zur Buß­geld­zu­mes­sung in Ver­fah­ren gegen Unter­neh­men” vor­ge­legt. Das dar­in beschrie­be­ne Modell sieht eine Buß­geld­zu­mes­sung in Ver­fah­ren gegen Unter­neh­men in fünf Schrit­ten...

4. November 2019

Deutschland: Gutachten der Datenethikkommission

Die Daten­ethik­kom­mis­si­on – “DEK”, ein von der deut­schen Bun­des­re­gie­rung ein­ge­setz­tes Gre­mi­um – hat ein umfang­rei­ches Gut­ach­ten zur Daten­ethik ver­öf­fent­licht (eine Kurz­fas­sung ist eben­falls ver­füg­bar). Ihr Auf­trag war fol­gen­der: […] ethi­sche Maß­stä­be und Leit­li­ni­en sowie kon­kre­te Hand­lungs­emp­feh­lun­gen für den Schutz des...

29. Oktober 2019

Google Analytics im Fadenkreuz

Berich­ten zufol­ge (z.B. hier und hier) sind bei deut­schen Behör­den zahl­rei­che Beschwer­den wegen der Ver­wen­dung von Goog­le Ana­ly­tics ein­ge­gan­gen – es betrifft deutsch­land­weit anschei­nend rund 200’000 Fäl­le. Hin­ter­grund ist die Unklar­heit – im Anwen­dungs­be­reich der DSGVO -, ob bzw. unter...

29. Oktober 2019