DSB ZH: Unter­la­gen zur Mel­dung von Daten­schutz­vor­fäl­len und zur DSFA

Die Daten­schutz­be­auf­trag­te des Kan­tons Zürich hat Unter­la­gen

  • zur Mel­dung von Daten­schutz­vor­fäl­len an die Daten­schutz­be­auf­trag­te (ein­schliess­lich eines Mel­de­for­mu­lars) und
  • zu Daten­schutz-Fol­gen­ab­schät­zung (eben­falls mit einem For­mu­lar)

ver­öf­fent­licht.

Die­se Unter­la­gen rich­ten sich an die Adres­sa­ten des per 1. Juni 2020 durch ent­spre­chen­des Anpas­sungs­ge­setz revi­dier­ten Zür­cher Geset­zes über die Infor­ma­ti­on und den Daten­schutz (IDG), d.h. an öffent­li­che Orga­ne i.S.v. § 3 IDG.

Die bei­den For­mu­la­re eig­nen sich auch gut für die pri­va­te Pra­xis.