BGE 138 III 425 i.S. CS: Anwen­dungs­be­reich des DSG im Vor­feld eines Prozesses

Rege­ste: Art. 2 Abs. 2 lit. c, Art. 8 und 9 aAbs. 3 (in der seit 1. Dezem­ber 2010 gel­ten­den Fas­sung: Abs. 4) DSG, Art. 2 ZGB. Ver­pflich­tung einer Bank zur Aus­kunfts­er­tei­lung über bank­in­ter­ne Per­so­nen­da­ten betref­fend Kun­den. Anwen­dungs­be­reich des Daten­schutz­ge­set­zes im Vor­feld eines Zivil­pro­zes­ses, nament­lich wenn der Vor­wurf einer ver­pön­ten Beweis­aus­for­schung erho­ben wird, und Ver­hält­nis zur Mög­lich­keit, … wei­ter­le­sen