VPB 70.73: Anony­mi­sie­rung von Urteilen

VPB 70.73 vom 15. Febru­ar 2006: Anony­mi­sie­rung von Urtei­len Staats­haf­tung des Bun­des. Scha­den­er­satz. Genug­tu­ung. Kausalität. Persönlichkeitsverletzung. Bear­bei­tung von Per­so­nen­da­ten. Anony­mi­sie­rung von veröffentlichten Urtei­len. Ver­let­zung der Persönlichkeitsrechte durch die Inter­­net-Publi­­ka­­ti­on eines Urteils der Eidgenössischen Per­so­nal­re­kurs­kom­mis­si­on? Art. 3, Art. 6 VG. Art. 13 VRSK. Art. 30 Abs. 3 BV. Art. 6 Abs. 1 EMRK. Art. 2 Abs. 2, Art. … wei­ter­le­sen

VPB 70.54: Gut­ach­ten des BJ betr. Qua­li­fi­ka­ti­on Pri­va­ter als Orga­ne des Gemeinwesens

VPB 70.54: Gut­ach­ten 051124 des Bun­des­am­tes für Justiz vom 24. Novem­ber 2005: Daten­schutz. Kom­pe­tenz­aus­schei­dung zwi­schen Bund und Kan­to­nen. Anwend­bar­keit des DSG. Qua­li­fi­ka­ti­on Pri­va­ter als Orga­ne des Gemein­we­sens. Auf­sicht des Eidgenössischen Daten­schutz­be­auf­trag­ten (EDSB). Kan­to­na­le und kom­mu­na­le Spitex-Dien­ste. Art. 2 Abs. 1 Bst. a, Art. 29, Art. 37 DSG. – Für die Rege­lung des Daten­schut­zes und das Sicher­stel­len … wei­ter­le­sen