4A_328/2015: Strei­tig­kei­ten über Daten­lie­fe­run­gen an das DOJ sind nicht ver­mö­gens­recht­li­cher Natur (swiss­b­lawg)

Von swiss­b­lawg, 4A_328/2015: Strei­tig­kei­ten über Daten­lie­fe­run­gen an das DOJ sind nicht ver­mö­gens­recht­li­cher Natur: Sodann bestä­tigt das BGer, dass Strei­tig­kei­ten über Daten­lie­fe­run­gen an das DOJ nicht ver­mö­gens­recht­li­cher Natur ist. Es stützt sich dabei ins­be­son­de­re auf sei­ne Recht­spre­chung zur Durch­set­zung des Aus­kunfts­rechts nach DSG 8. Die­ser Recht­spre­chung ent­spre­che es, auch … wei­ter­le­sen

EU-Kom­mis­si­on ver­öf­fent­licht Doku­men­te des EU-US Pri­va­cy Shield

Die Euro­päi­sche Kom­mis­si­on hat heu­te (29.2.2016) die Doku­men­te des EU-US Pri­va­cy Shield vor­ge­legt (Medi­en­mit­tei­lung): Mit­tei­lung der Kom­mis­si­on an das Par­la­ment und den Rat vom 29. Febru­ar 2016 (PDF) FAQ Facts­heet (PDF) Ent­wurf der Ange­mes­sen­heits­er­klä­rung (draft ade­quacy deci­si­on) (PDF) Annex I: Brief des US Dept. of Com­mer­ce an die … wei­ter­le­sen

EDÖB – Muster­ver­trag für das Out­sour­cing von Daten­be­ar­bei­tun­gen ins Aus­land

Die­ser Muster­ver­trag wur­de in Zusam­men­ar­beit des EDÖB mit David Rosen­thal von der Zür­cher Wirt­schafts­kanz­lei Hom­bur­ger erar­bei­tet. Er dient dazu, bei Über­tra­gun­gen von Daten zur Bear­bei­tung ins Aus­land (zwecks Out­sour­cings) einen adäqua­ten Schutz der Per­so­nen­da­ten im Sin­ne von Art. 6 Abs. 2 lit. a DSG zu gewähr­lei­sten. Quel­le: EDÖB – Muster­ver­trag für … wei­ter­le­sen

Model Con­tracts for the trans­fer of per­so­nal data to third coun­tries – Euro­pean Com­mis­si­on

The Coun­cil and the Euro­pean Par­lia­ment have given the Com­mis­si­on the power to deci­de, on the basis of Arti­cle 26 (4) of direc­ti­ve 95/46/EC that cer­tain stan­dard con­trac­tu­al clau­ses offer suf­fi­ci­ent safe­guards as requi­red by Arti­cle 26 (2), that is, they pro­vi­de ade­qua­te safe­guards with respect to the … wei­ter­le­sen

EDÖB – Erläu­te­run­gen zu Cloud Com­pu­ting

Immer mehr Unter­neh­men und Behörden/Institutionen lagern ihre bis­her typi­scher­wei­se intern erle­dig­ten Daten­ver­ar­bei­tun­gen an exter­ne Unter­neh­men aus («Out­sour­cing») und set­zen dafür auf «Cloud Com­pu­ting». Die Anwen­dun­gen (und Daten) befin­den sich nicht mehr im eige­nen Netz­werk, son­dern in der Cloud. Der Zugang zu Daten, Ser­vices und Infra­struk­tur, die in der … wei­ter­le­sen

EDÖB – Daten­wei­ter­ga­be an aus­län­di­sche Behör­den

Im All­tag von Unter­neh­men kann es vor­kom­men, dass sich aus­län­di­sche Behör­den an in der Schweiz ansäs­si­ge Unter­neh­men wen­den, um Per­so­nen­da­ten zu erfra­gen. Dabei ist es von Bedeu­tung, ob sich ein aus­län­di­scher Staat direkt an das Unter­neh­men wen­det oder dies über ein Rechts­hil­fe­ver­fah­ren macht. Quel­le: EDÖB – Daten­wei­ter­ga­be an … wei­ter­le­sen