Liech­ten­stein: Neu­es Daten­schutz­ge­setz per 1. Janu­ar 2019 in Kraft

Gemäss Mit­tei­lung der Daten­schutz­stel­le des Für­sten­tums Liech­ten­stein vom 7. Janu­ar 2019 ist das total­re­vi­dier­te Daten­schutz­ge­setz (DSG) seit dem 1. Janu­ar 2019 in Kraft. Liech­ten­stein nutz­te hier­in den Gestal­tungs­spiel­raum, den die DSGVO in ihren Öff­nungs­klau­seln den natio­na­len Gesetz­ge­bun­gen gewährt. Auf­bau und Inhalt des total­re­vi­dier­ten DSG fol­gen dem deut­schen Bun­des­da­ten­schutz­ge­setz (BDSG) als Rezep­ti­ons­vor­la­ge. Nicht gefolgt … wei­ter­le­sen

Coop/Supercard: Nach­kon­trol­le des EDÖB

Im Rah­men einer Nach­kon­trol­le hat der EDÖB die Daten­flüs­se im Zusam­men­hang mit der Coop Super­card ana­ly­siert und die Ein­hal­tung der daten­schutz­recht­li­chen Vor­ga­ben über­prüft. Er stellt ein “posi­ti­ves Gesamt­bild der Daten­be­ar­bei­tung” fest, legt im Schluss­be­richt aber ver­schie­de­ne Anpas­sungs­vor­schlä­ge vor. Coop hat die­se ange­nom­men. Ein­wil­li­gung, Infor­ma­ti­ons­pflicht Gegen­stand der Nach­kon­trol­le war die im Sep­tem­ber 2012 … wei­ter­le­sen