Schlagwort: DSGVO

Studie zum Datenschutz in Schweizer Unternehmen 2018

Nico Ebert und Micha­el Wid­mer (Insti­tut für Wirt­schafts­in­for­ma­tik und Zen­trum für Sozi­al­recht an der ZHAW) haben eine Stu­die zum “Daten­schutz in Schwei­zer Unter­neh­men” durch­ge­führt, u.a. zur Fra­ge, ob das Unter­neh­men davon aus­geht, von der DSGVO betrof­fen zu sein, ob es...

4. Oktober 2018

Liechtenstein: Übergangsdatenschutzgesetzgebung per 20. Juli 2018

Am 9. Juli 2018 berich­te­ten wir, dass im Liech­ten­stein am 20. Juli 2018 sowohl die DSGVO, als auch eine Über­gangs­da­ten­schutz­ge­setz­ge­bung in Kraft tre­ten wird. Die gesetz­li­chen Bestim­mun­gen sind im Bericht und Antrag der Regie­rung (BuA Nr. 37/2018) ein­seh­bar. Gemäss BuA...

11. Juli 2018

EDÖB: Informationen zur DSGVO aufdatiert

Der EDÖB hat (augen­schein­lich am 8. Mai 2018) die auf sei­ner Web­site zur Ver­fü­gung gestell­te Infor­ma­tio­nen zur DSGVO auf­da­tiert (Link zum PDF). Er hält dar­in u.a. fest, dass die DSGVO in inter­na­tio­nal-ört­li­cher Hin­sicht zur Anwen­dung kommt, wenn eine Nie­der­las­sung im...

11. Mai 2018

DSGVO: Last-Minute-Nachbesserungen

Kurz vor dem Wirk­sam­wer­den der DSGVO hat der euro­päi­sche Gesetz­ge­ber diver­se Kor­rek­tu­ren der DSGVO in allen Sprach­fas­sun­gen ver­öf­fent­licht (Link, PDF) — Car­lo Piltz denkt an einen schlech­ten Scherz. Auch in der deut­schen Fas­sung ändern sich diver­se Erwä­gungs­grün­de und Arti­kel. Eine aktu­el­le, kon­so­li­dier­te...

30. April 2018

Liechtenstein: Anwendbarkeit der DSGVO voraussichtlich ab Anfang Juli 2018

Die DSGVO wird – als Text von EWR-Rele­vanz – in Liech­ten­stein unmit­tel­ba­re Anwen­dung fin­den. Zur Zeit befin­det sich der ent­spre­chen­de Über­nah­me­be­schluss des Joint Com­mit­tee des EWR und der EFTA bei der EU-Kom­mis­si­on. Wie die Liech­ten­stei­ni­sche Lan­des­ver­wal­tung ver­mel­det, wird die DSGVO...

30. April 2018

Stellungnahme des Bundesrats zur Interpellation Fiala (17.4088): Umsetzungsfragen zur EU-Datenschutz-Grundverordnung

Der Bun­des­rat hat zur Inter­pel­la­ti­on Fia­la (17.4088) betr. Umset­zungs­fra­gen zur EU-Daten­schutz-Grund­ver­ord­nung am 2. März 2018 wie folgt Stel­lung genom­men: [Fra­ge Fia­la: Wird die EU die Äqui­va­lenz der Schwei­zer Daten­schutz-Gesetz­ge­bung wei­ter­hin aner­ken­nen?] 1. Die Bei­be­hal­tung des Ange­mes­sen­heits­be­schlus­ses der EU ist für...

7. März 2018

BayLDA: Muster für Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten und Verpflichtung zum Datenschutz

Das Bay­ri­sche Lan­des­da­ten­schutz­amt, das BayL­DA, hat für Ver­ant­wort­li­che und für Auf­trags­ver­ar­bei­ter ein Muster für das Ver­zeich­nis von Ver­ar­bei­tungs­tä­tig­kei­ten ver­öf­fent­licht: Hin­wei­se zum Ver­zeich­nis von Ver­ar­bei­tungs­tä­tig­kei­ten; Muster zum Ver­ar­bei­tungs­ver­zeich­nis für Auf­trags­ver­ar­bei­ter; und Muster zum Ver­ar­bei­tungs­ver­zeich­nis für ver­ant­wort­li­che Stel­len Fer­ner erach­tet es das...

15. Februar 2018

Der “Microsoft”-Fall vor dem US Supreme Court: Amicus-Curiae-Brief der EU-Kommission

Hintergrund Der bekann­te Micro­soft-Fall liegt zur­zeit beim US Supre­me Court (vgl. die Über­sicht auf der Web­site von Micro­soft). Hin­ter­grund ist ein Her­aus­ga­be­be­fehl (“War­rant”) eines US-Gerichts, mit dem Micro­soft ange­wie­sen wur­de, E‑Mails her­aus­zu­ge­ben, die sich bei einer Micro­soft-Toch­ter in einem Daten­cen­ter...

27. Januar 2018

EU-Kommission: Informationen und Übersichten zur DSGVO

Die EU-Kom­mis­si­on hat mit Datum vom 24. Janu­ar 2018 Infor­ma­tio­nen und Über­sich­ten zur DSGVO ver­öf­fent­licht: Com­mis­si­on Gui­d­ance Q&A “Online-Tool” meh­re­re Facts­heet Auf den ersten Blick ent­hal­ten die ver­öf­fent­lich­ten Infor­ma­tio­nen kaum detail­lier­te Hin­wei­se und nichts Neu­es. Strit­ti­ge oder offe­ne Rechts­fra­gen wer­den...

25. Januar 2018

DSGVO auf deutsch mit Erwägungsgründen

Wir haben die DSGVO in ihrer deut­schen Fas­sung lesefreundlich(er) auf­be­rei­tet und die Erwä­gungs­grün­de den betref­fen­den Arti­keln zuge­ord­net. Als PDF ist das Doku­ment hier abruf­bar. Erwä­gungs­grün­de, die sich auf meh­re­re Bestim­mun­gen bezie­hen, sind jeweils nur bei einem der betref­fen­den Arti­kel auf­ge­führt....

18. Januar 2018

EDÖB zur DSGVO und ihren Auswirkungen auf die Schweiz

Der EDÖB hat ein 11-sei­ti­­ges Papier zur DSGVO und ihren Aus­wir­kun­gen auf die Schweiz ver­öf­fent­licht, das die wesent­li­chen Grund­sät­ze der DSGVO zusam­men­fasst. Das Papier ent­hält nichts Neu­es, ist aber in eini­gen Punk­ten etwas zu all­ge­mein gehal­ten. Bei­spiels­wei­se hält das Papier...

23. Dezember 2017

Interpellation Fiala (17.4088): Umsetzungsfragen zur EU-Datenschutz-Grundverordnung

Inter­pel­la­ti­on Fia­la (17.4088): Umset­zungs­fra­gen zur EU-Daten­schutz-Grund­ver­ord­nung [Vgl. auch Moti­on Fia­la 16.3752 und Fra­ge Fia­la 17.5528] Eingereichter Text Kaum ein Schwei­zer Unter­neh­men, das nicht von der neu­en Daten­schutz-Grund­ver­ord­nung (DSGVO) der EU betrof­fen ist, wel­che am 25. Mai 2018 in der EU zur Anwen­dung...

18. Dezember 2017