Inter­pel­la­ti­on Graf-Lit­scher (18.4235): Schweiz bei Digi­tal Health abge­schla­gen: Wel­che Mass­nah­men sieht der Bun­des­rat vor?

Inter­pel­la­ti­on Graf-Lit­­scher (18.4235): Schweiz bei Digi­tal Health abge­schla­gen: Wel­che Mass­nah­men sieht der Bun­des­rat vor? Ein­ge­reich­ter Text Die “Stra­te­gie eHe­alth Schweiz 2.0, 2018 – 2022” hat die Ein­füh­rung und Ver­brei­tung des elek­tro­ni­schen Pati­en­ten­dos­siers EPD und die Koor­di­na­ti­on der Digi­ta­li­sie­rung rund um das EPD im Fokus. Die Stra­te­gie muss aber auch im … wei­ter­le­sen

Postu­lat Bul­li­ard-Mar­bach (17.3550): E‑Health 2030. Die Digi­ta­li­sie­rung im Gesund­heits­be­reich durch eine zukunfts­ori­en­tier­te Stu­die vor­aus­pla­nen

Postu­lat Bul­­li­ard-Mar­­bach (17.3550): E‑Health 2030. Die Digi­ta­li­sie­rung im Gesund­heits­be­reich durch eine zukunfts­ori­en­tier­te Stu­die vor­aus­pla­nen Ein­ge­reich­ter Text Der Bun­des­rat wird beauf­tragt, einen zukunfts­ori­en­tier­ten Bericht zur lau­fen­den Digi­ta­li­sie­rung im Gesund­heits­be­reich vor­zu­le­gen. Basie­rend auf den in der Schweiz sowie im Aus­land vor­han­de­nen Kom­pe­ten­zen soll der Bericht die bis 2030 zu erwar­ten­den … wei­ter­le­sen

Inter­pel­la­ti­on Feri (17.3531): Digi­ta­li­sie­rung im Gesund­heits­we­sen

Inter­pel­la­ti­on Feri (17.3531): Digi­ta­li­sie­rung im Gesund­heits­we­sen Ein­ge­reich­ter Text Es ist nichts dage­gen ein­zu­wen­den, wenn Post, SBB, UBS, Swiss­com, Credit Suis­se oder wei­te­re Fir­men eine E‑ID her­aus­ge­ben. Das tun sie ja bereits und wenn sich die­se Unter­neh­men dar­um bemü­hen, ihren E‑ID-Ser­­vice zu ver­bes­sern und zu ver­ein­heit­li­chen, so kann man … wei­ter­le­sen

Postu­lat Graf-Lit­scher (17.3434): Poten­zi­al und Rah­men­be­din­gun­gen für die digi­ta­le Nach­hal­tig­keit im Gesund­heits­we­sen

Postu­lat Graf-Lit­­scher (17.3434): Poten­zi­al und Rah­men­be­din­gun­gen für die digi­ta­le Nach­hal­tig­keit im Gesund­heits­we­sen Ein­ge­reich­ter Text Der Bun­des­rat wird beauf­tragt, in einem Bericht auf­zu­zei­gen, wel­che Chan­cen und Risi­ken die digi­ta­le Nach­hal­tig­keit im Gesund­heits­we­sen bie­tet und wel­che recht­li­chen Rah­men­be­din­gun­gen es braucht, um das Poten­ti­al zu nut­zen und Risi­ken zu mini­mie­ren. BEGRÜNDUNG … wei­ter­le­sen

Postu­lat Gysi (17.3466): Aus­wir­kun­gen der Digi­ta­li­sie­rung auf die Gesund­heits­be­ru­fe

Postu­lat Gysi (17.3466): Aus­wir­kun­gen der Digi­ta­li­sie­rung auf die Gesund­heits­be­ru­fe Ein­ge­reich­ter Text Der Bun­des­rat wird gebe­ten, dem Rat einen Bericht über die Aus­wir­kun­gen der Digi­ta­li­sie­rung auf die Gesund­heits­be­ru­fe in der Schweiz und damit ver­bun­de­ne Mass­nah­men zu erstat­ten. Der Bericht soll ins­be­son­de­re voll­zo­ge­ne und bevor­ste­hen­de bzw. not­wen­di­ge Ver­än­de­run­gen bei Aus- … wei­ter­le­sen