Schlagwort: e-Privacy-Verordnung

OGer ZH (6.2.18): Anwendung von Art. 3 Abs. 1 lit. o UWG (Spamverbot) an Bagatellschwelle gescheitert

Das Zür­cher Ober­ge­richt hat im Febru­ar 2018 eine Nicht­an­hand­nah­me­ver­fü­gung der Staats­an­walt­schaft Zürich-Sihl geschützt (Beschluss UE170371 vom 6.2.2018, Swiss­lex). Es ging um drei unver­lang­te E‑Mails einer perua­ni­schen Anwalts­kanz­lei, die den...

2. Februar 2019