Geolokalisierung

Motio­nen 20.3168 (SPK-SR) und 20.3144 (SPK-NR): Gesetz­li­che Grund­la­gen zur Ein­füh­rung der Coro­na-Warn-App (Coro­na Pro­xi­mi­ty Tracing-App)

Motio­nen 20.3168 (SPK-SR) und 20.3144 (SPK-NR): Gesetz­li­che Grund­la­gen zur Ein­füh­rung der Coro­­na-Warn-App (Coro­na Pro­xi­mi­ty Tra­cing-App) Ein­ge­reich­ter Text Der Bun­des­rat ist auf­ge­for­dert, die not­wen­di­ge gesetz­li­che Grund­la­ge zur Ein­füh­rung von Coro­­na-Warn Apps (“Coro­na Pro­xi­mi­ty Tracing”-App) dem Par­la­ment vor­zu­le­gen. Es sol­len nur tech­ni­sche Lösungen

EDÖB – Geo­lo­ka­li­sie­rung mit mobi­len Geräten

Mit­tels mobi­len Gerä­ten wer­den Geo­po­si­ti­ons­da­ten für stand­ort­be­zo­ge­ne Dien­ste erho­ben. Wer­den die­se Daten über einen län­ge­ren Zeit­raum gespei­chert, erge­ben sie ein detail­lier­tes Bewe­gungs­pro­fi l der Gerä­t­ebe­nut­zer. Wir haben daher im Rah­men einer Sach­ver­halts­ab­klä­rung die ent­spre­chen­den Daten­be­ar­bei­tun­gen von Apple ana­ly­siert, der­weil Apple von

EDÖB – Daten­schutz und Geo-Informationssysteme

Mit der Ent­wick­lung der Infor­ma­ti­ons­ge­sell­schaft ver­än­dern sich die Art und die Ver­fah­ren der Daten­be­ar­bei­tung grund­le­gend. Die Geo-Infor­­ma­­ti­on­s­­sy­­­ste­­me (GIS) gehö­ren zu den Tech­no­lo­gien, die sich immer mehr ver­brei­ten und als Teil der Infor­ma­tik­in­fra­struk­tur eine wich­ti­ge Rol­le spie­len. Die­se Ent­­scheid- und Planungsinstrumente