Inter­pel­la­ti­on Feri (17.3531): Digi­ta­li­sie­rung im Gesund­heits­we­sen

Inter­pel­la­ti­on Feri (17.3531): Digi­ta­li­sie­rung im Gesund­heits­we­sen Ein­ge­reich­ter Text Es ist nichts dage­gen ein­zu­wen­den, wenn Post, SBB, UBS, Swiss­com, Credit Suis­se oder wei­te­re Fir­men eine E‑ID her­aus­ge­ben. Das tun sie ja bereits und wenn sich die­se Unter­neh­men dar­um bemü­hen, ihren E‑ID-Ser­­vice zu ver­bes­sern und zu ver­ein­heit­li­chen, so kann man … wei­ter­le­sen

Postu­lat Heim (17.3433): Cyber­si­cher­heit im Gesund­heits­we­sen

Postu­lat Heim (17.3433): Cyber­si­cher­heit im Gesund­heits­we­sen Ein­ge­reich­ter Text Der Bun­des­rat wird ersucht, eine Stra­te­gie, erfor­der­li­che insti­tu­tio­nel­le Vor­keh­run­gen sowie Mass­nah­men zur Ver­stär­kung der Cyber­si­cher­heit im Gesund­heits­we­sen zusam­men mit Fach­leu­ten und Kan­to­nen zu prü­fen und auf­zu­zei­gen, auf wann und wie sie umge­setzt wer­den sol­len und ob dafür neue recht­li­che Grund­la­gen … wei­ter­le­sen

Postu­lat Graf-Lit­scher (17.3434): Poten­zi­al und Rah­men­be­din­gun­gen für die digi­ta­le Nach­hal­tig­keit im Gesund­heits­we­sen

Postu­lat Graf-Lit­­scher (17.3434): Poten­zi­al und Rah­men­be­din­gun­gen für die digi­ta­le Nach­hal­tig­keit im Gesund­heits­we­sen Ein­ge­reich­ter Text Der Bun­des­rat wird beauf­tragt, in einem Bericht auf­zu­zei­gen, wel­che Chan­cen und Risi­ken die digi­ta­le Nach­hal­tig­keit im Gesund­heits­we­sen bie­tet und wel­che recht­li­chen Rah­men­be­din­gun­gen es braucht, um das Poten­ti­al zu nut­zen und Risi­ken zu mini­mie­ren. BEGRÜNDUNG … wei­ter­le­sen

Postu­lat Gysi (17.3466): Aus­wir­kun­gen der Digi­ta­li­sie­rung auf die Gesund­heits­be­ru­fe

Postu­lat Gysi (17.3466): Aus­wir­kun­gen der Digi­ta­li­sie­rung auf die Gesund­heits­be­ru­fe Ein­ge­reich­ter Text Der Bun­des­rat wird gebe­ten, dem Rat einen Bericht über die Aus­wir­kun­gen der Digi­ta­li­sie­rung auf die Gesund­heits­be­ru­fe in der Schweiz und damit ver­bun­de­ne Mass­nah­men zu erstat­ten. Der Bericht soll ins­be­son­de­re voll­zo­ge­ne und bevor­ste­hen­de bzw. not­wen­di­ge Ver­än­de­run­gen bei Aus- … wei­ter­le­sen

Inter­pel­la­ti­on Feri (17.3531): Digi­ta­li­sie­rung im Gesund­heits­we­sen

Inter­pel­la­ti­on Feri (17.3531): Digi­ta­li­sie­rung im Gesund­heits­we­sen Ein­ge­reich­ter Text Es ist nichts dage­gen ein­zu­wen­den, wenn Post, SBB, UBS, Swiss­com, Credit Suis­se oder wei­te­re Fir­men eine E‑ID her­aus­ge­ben. Das tun sie ja bereits und wenn sich die­se Unter­neh­men dar­um bemü­hen, ihren E‑ID-Ser­­vice zu ver­bes­sern und zu ver­ein­heit­li­chen, so kann man … wei­ter­le­sen

Moti­on Ruiz (17.3170): Bio­ban­ken: ein gesetz­li­cher Rah­men zur Siche­rung der bio­me­di­zi­ni­schen For­schung und des Pati­en­ten­schut­zes

Moti­on Ruiz (17.3170): Bio­ban­ken: ein gesetz­li­cher Rah­men zur Siche­rung der bio­me­di­zi­ni­schen For­schung und des Pati­en­ten­schut­zes Ableh­nung bean­tragt, im Rat noch nicht behan­delt. Ein­ge­reich­ter Text Der Bun­des­rat wird beauf­tragt, einen Geset­zes­ent­wurf über Bio­ban­ken zu erar­bei­ten, durch den der Schutz der Betei­lig­ten, die Frei­heit der Wis­sen­schaft und die öffent­li­che Gesund­heit … wei­ter­le­sen

Inter­pel­la­ti­on Graf-Lit­scher (16.3462): Die Sicher­heit der elek­tro­ni­schen Pati­en­ten­da­ten gewähr­lei­sten

Inter­pel­la­ti­on Graf-Lit­­scher (16.3462): Die Sicher­heit der elek­tro­ni­schen Pati­en­ten­da­ten gewähr­lei­sten Im Rat noch nicht behan­delt Ein­ge­reich­ter Text Der Bun­des­rat wird gebe­ten, fol­gen­de Fra­gen zu beant­wor­ten: 1. Sind die gemäss dem Bun­des­ge­setz über das elek­tro­ni­sche Pati­en­ten­dos­sier (EPDG) im elek­tro­ni­schen Pati­en­ten­dos­sier abge­spei­cher­ten Pati­en­ten­da­ten vor einem miss­bräuch­li­chen Zugriff sicher, sodass ein zwei­ter … wei­ter­le­sen

Postu­lat Bég­lé (16.3384): Elek­tro­ni­sche medi­zi­ni­sche Daten. Eine geschütz­te, trans­pa­ren­te und ziel­ge­rich­te­te Daten­er­he­bung im revi­dier­ten Bun­des­ge­setz über den Daten­schutz sicher­stel­len

Postu­lat Bég­lé (16.3384): Elek­tro­ni­sche medi­zi­ni­sche Daten. Eine geschütz­te, trans­pa­ren­te und ziel­ge­rich­te­te Daten­er­he­bung im revi­dier­ten Bun­des­ge­setz über den Daten­schutz sicher­stel­len Der Bun­des­rat bean­trag­te am 17. August 2016 die Annah­me des Postu­lats. Ein­ge­reich­ter Text Der Bun­des­rat wird beauf­tragt, zu prü­fen, wie fol­gen­de Punk­te in das revi­dier­te Bun­des­ge­setz über den Daten­schutz … wei­ter­le­sen