FIN­MA-Auf­sichts­mit­tei­lung 05/2020: Mel­de­pflicht von Cyber-Attacken

Die FINMA hat mit Datum vom 7. Mai 2020 die Auf­sichts­mit­tei­lung 05/2020 betr. Mel­de­pflicht von Cyber-Attacken ver­öf­fent­licht. Sie steht vor dem Hin­ter­grund der wei­ter­hin – und beson­ders in Stress-Situa­­ti­on wie der aktu­el­len Pan­de­mie – als “sehr hoch” beur­teil­ten Gefahr von Cyber-Attacken auf den Schwei­zer Finanz­platz. Auf­sichts­mit­tei­lung Die Auf­sichts­mit­tei­lung … wei­ter­le­sen

Cyber­se­cu­ri­ty: Bund prüft die Ein­füh­rung einer Mel­de­pflicht

Der Bun­des­rat hat an sei­ner heu­ti­gen Sit­zung den Bericht «Vari­an­ten für Mel­de­pflich­ten von kri­ti­schen Infra­struk­tu­ren bei schwer­wie­gen­den Sicher­heits­vor­fäl­len» gut­ge­hei­ssen. Der Bericht soll dazu bei­tra­gen, die Dis­kus­sio­nen um Mel­de­pflich­ten auf einer fun­dier­ten Basis zu füh­ren. Er beleuch­tet ver­schie­de­ne Facet­ten von Mel­de­pflich­ten, beschreibt den Kon­text der bestehen­den Mel­de­pflich­ten in der … wei­ter­le­sen