Motion SPK‑N (19.3960): Gesetzliche Grundlage für die Bekanntgabe von Daten an die privaten Krankenversicherungseinrichtungen

Moti­on SPK‑N (19.3960): Gesetz­li­che Grund­la­ge für die Bekannt­ga­be von Daten an die pri­va­ten Kran­ken­ver­si­che­rungs­ein­rich­tun­gen Eingereichter Text Der Bun­des­rat wird beauf­tragt, einen Ent­wurf zur Ände­rung von Arti­kel 84a Absatz...

16. August 2019

LfD Niedersachsen: Kriterien für die DSGVO-Compliance-Prüfung

Die Lan­des­be­auf­trag­te für den Daten­schutz (LfD) Nie­der­sach­sen hat einen Kata­log von Kri­te­ri­en ver­öf­fent­licht, die bei der Prü­fung der Ein­hal­tung der DSGVO durch Unter­neh­men ange­legt wer­den sol­len. Der recht...

16. August 2019

FAZ: Missbrauch des Auskunftsrechts zur Beschaffung von Daten Dritter

Die FAZ hat berich­tet, wie das Aus­kunfts­recht nach Art. 15 DSGVO dazu miss­braucht wer­den kann, an Infor­ma­tio­nen Drit­ter zu gelan­gen. Unter­neh­men müs­sen dies einer­seits ver­hin­dern und dafür den...

16. August 2019

Griechenland: Entwurf für ein revidiertes nationales Datenschutzgesetz

Grie­chen­land hat sein Daten­schutz­recht bis­lang nicht an die DSGVO ange­passt, was dem Land im Juni 2019 eine Sank­ti­ons­an­dro­hung durch die Europöi­sche Kom­mis­si­on ein­ge­tra­gen hat. Nun liegt ein Ent­wurf...

16. August 2019

DSK: Orientierungshilfe der Datenschutzaufsichtsbehörden zu dem Einsatz von Bodycams durch private Sicherheitsunternehmen

Die deut­sche Daten­schutz­kon­fe­renz (DSK) hat eine knapp 7‑seitige Ori­en­tie­rungs­hil­fe der Daten­schutz­auf­sichts­be­hör­den zu dem Ein­satz von Body­cams durch pri­va­te Sicher­heits­un­ter­neh­men ver­öf­fent­licht.

16. August 2019

Interpellation Marti (19.3659): Swisscom lanciert Datenkraken Beem: Wie ist das mit der Eignerstrategie des Bundes vereinbar?

Inter­pel­la­ti­on Mar­ti (19.3659): Swis­s­com lan­ciert Daten­kra­ken Beem: Wie ist das mit der Eig­ner­stra­te­gie des Bun­des ver­ein­bar? Eingereichter Text In den letz­ten Wochen wur­de die Öffent­lich­keit über umfas­sen­de tech­no­lo­gi­sche...

16. August 2019

EuGH i.S. Fashion ID: gemeinsame Verantwortung bei Social Plugins

Der EuGH hat sich im vor­lie­gen­den Urteil Rs. C‑40/17 vom 29. Juli 2019 i.S. Fashion ID erneut zur gemein­sa­men Ver­ant­wor­tung geäu­ssert. Es han­delt sich bereits um das drit­te...

9. August 2019

2C_653/2018: Amtshilfe an Frankreich zur Feststellung der Identität von UBS-Kunden

In einem viel­be­ach­te­ten Urteil hat das Bun­des­ge­richt am 26. Juli 2019 die (2C_653/2018) die Bekannt­ga­be der Iden­ti­tät von mut­mass­li­chen in Frank­reich steu­er­pflich­ti­gen UBS-Kun­­­den durch die Schweiz an Frank­reich...

29. Juli 2019

DSK: berechtigtes Interesse bei Asset Deals

Die deut­sche Kon­fe­renz der unab­hän­gi­gen Daten­schutz­auf­sichts­be­hör­den des Bun­des und der Län­der (DSK) hat sich mit der Fra­ge beschäf­tigt, unter wel­chen Umstän­den die Daten­be­ar­bei­tung bei Asset Deals in einem...

27. Juli 2019

Niederlande: personalisierte Werbung an Bankkunden?

Die nie­der­län­di­sche Daten­schutz-Auf­sichts­be­hör­de hat offen­bar allen nie­der­län­di­schen Ban­ken geschrie­ben und sie auf­ge­for­dert, ihr Direkt­mar­ke­ting unter die Lupe zu neh­men. Aus­lö­ser war die Ankün­di­gung einer nie­der­län­di­schen Bank, Wer­bung an...

27. Juli 2019

EDÖB: Information von der Libra Association verlangt

Der EDÖB hat heu­te mit­ge­teilt, dass er von den Aus­füh­run­gen von Face­book bei einer Anhö­rung zum Pro­jekt Libra u.a. zur Rol­le des EDÖB als Auf­sichts­be­hör­de genom­men hat. Da...

23. Juli 2019

ICO: Leitlinien für Verantwortliche und Auftragsbearbeiter; Kriterien zur Rollenbestimmung

Die eng­li­sche Daten­schutz-Auf­sichts­be­hör­de ICO hat ihre Leit­li­ni­en zu Ver­ant­wort­li­chen und Auf­trags­ver­ar­bei­tern auf­da­tiert. Es sind eine Kurz- und eine aus­führ­li­che­re Ver­si­on ver­füg­bar. Aus der Kurz­ver­si­on erge­ben sich fol­gen­de Indi­zi­en...

22. Juli 2019