Stän­de­rat stimmt der dring­li­chen Ände­rung des Pan­de­mie­ge­set­zes zu (Pro­xi­mi­ty-Tra­cing-System)

Das Bun­des­amt für Gesund­heit (BAG) testet der­zeit die Con­ta­ct Tra­cing App (“Pro­­xi­­mi­­ty-Tra­cing-System”) zur Benach­rich­ti­gung von Per­so­nen, die poten­zi­ell dem Coro­na­vi­rus (Covid-19) aus­ge­setzt waren. Für die­sen Ver­suchs­be­trieb hat der Bun­des­rat am 13. Mai 2020 die “Covid-19-Ver­­or­d­­nung Pilot­ver­such Pro­­xi­­mi­­ty-Tra­cing” erlas­sen, die bis zum 30. Juni 2020 befri­stet ist. Der Bun­des­rat hat zudem … wei­ter­le­sen

Revi­si­on DSG: Dif­fe­renz­be­rei­ni­gung im Stän­de­rat nicht abge­schlos­sen

Der Stän­de­rat hat heu­te, am 2. Juni 2020, die Dif­fe­renz­be­rei­ni­gung fort­ge­setzt, aber nicht abge­schlos­sen: Art. 4 lit. c Ziff. 3 (gene­ti­sche Daten als beson­ders schüt­zens­wer­te Per­so­nen­da­ten): Zustim­mung zum Vor­schlag der Kom­mis­si­on und damit zum ursprüng­li­chen Ent­wurf des Bun­des­ra­tes: als beson­ders schüt­zens­wer­te Per­so­nen­da­ten gel­ten pau­schal alle “gene­ti­sche Daten”; der vom Natio­nal­rat … wei­ter­le­sen

EU-P2B-Ver­ord­nung: ab dem 12. Juli 2020 auch auf bestimm­te Platt­for­men in der Schweiz anwend­bar

Hin­ter­grund Platt­form­ba­sier­te Geschäfts­mo­del­le ver­brei­ten sich, u.a. auf­grund von Netz­werk­ef­fek­ten (d.h. dem Effekt, dass sich der Nutz­wert einer Platt­form mit stei­gen­der Nut­zer­zahl über­pro­por­tio­nal erhöht; oder dass der Wert für einen Anbie­ter steigt, weil auf der Platt­form kom­ple­men­tä­re Pro­duk­te vor­han­den sind; oder dass die Platt­form durch Lern­ef­fek­te – d.h. Daten­aus­wer­tun­gen … wei­ter­le­sen

BVGer: BGÖ auf Unter­la­gen der Steu­er­ex­per­ten­prü­fung grund­sätz­lich anwend­bar

Das BVGer hat am 18. Mai 2020 ent­schie­den, dass Prü­fungs­un­ter­la­gen der Prü­fung für Steu­er­ex­per­ten im Grund­satz dem Öffent­lich­keits­ge­setz des Bun­des (BGÖ) unter­ste­hen (A‑458/2020). Dies gilt kon­kret für eine „anony­mi­sier­te Über­sicht der von sämt­li­chen Kan­di­da­tin­nen und Kan­di­da­ten erziel­ten Resul­ta­te bezie­hungs­wei­se Sta­ti­stik wor­aus ersicht­lich ist, wie vie­le Kan­di­da­tin­nen und Kan­di­da­ten … wei­ter­le­sen

DSK: Ein­satz von Goog­le Ana­ly­tics durch pri­va­te Stel­len

Die deut­sche Kon­fe­renz der Daten­schutz­auf­sichts­be­hör­den (DSK) hat auf den 12. Mai 2020 datier­te Hin­wei­se zum Ein­satz von Goog­le Ana­ly­tics durch pri­va­te Stel­len ver­öf­fent­licht: Die Daten­schutz­auf­sichts­be­hör­den haben vor dem Hin­ter­grund des neu­en Rechts­rah­mens mit Gel­tung der DS-GVO den Ein­satz von Goog­le Ana­ly­tics neu bewer­tet. Älte­re Auf­fas­sun­gen der Daten­schutz­auf­sichts­be­hör­den, die … wei­ter­le­sen

Irland: Ent­schei­dun­gen betr. Twit­ter, Whats­App, Face­book und Insta­gram in Kon­sul­ta­ti­on bzw. Vor­be­rei­tung

Die iri­sche Daten­­schutz-Auf­­­sicht­s­­be­­hör­­de mel­det, dass sie den ande­ren betei­lig­ten Auf­sichts­be­hör­den den Ent­wurf einer Ent­schei­dung gegen Twit­ter (mit Sitz in Irland) nach Art. 60 DGSVO zuge­stellt hat. Die Ent­schei­dung betrifft die Fra­ge, ob Twit­ter die Anfor­de­run­gen an die Mel­dung von Daten­schutz­ver­let­zun­gen ein­ge­hal­ten hat. Die­se Ent­schei­dung steht im Kon­text ande­rer … wei­ter­le­sen

BGH: Vor­la­ge an den EuGH – sind Ver­brau­cher­schutz­ver­bän­de befugt, Daten­schutz­recht­ver­stö­sse zu ver­fol­gen?

Der deut­sche Bun­des­ge­richts­hof (BGH) hat dem EuGH die Fra­ge vor­ge­legt, ob Mit­glied­staa­ten ermäch­tigt wer­den dür­fen, Ver­stö­sse gegen die DSGVO zivil­recht­lich zu ver­fol­gen, d.h. – gemäss Medi­en­mit­tei­lung des BGH – ob die in Kapi­tel VIII, ins­be­son­de­re in Art. 80 Abs. 1 und 2 sowie Art. 84 Abs. 1 der [DSGVO] getrof­fe­nen Bestim­mun­gen … wei­ter­le­sen

Schutz vor Cyber­ri­si­ken: Bun­des­rat beschliesst Ver­ord­nung und wei­te­re per­so­nel­le Res­sour­cen

Der Bun­des­rat hat die Ver­ord­nung über die Orga­ni­sa­ti­on des Bun­des zum Schutz vor Cyber­ri­si­ken (CyRV) ver­ab­schie­det, sie tritt am 1. Juli 2020 in Kraft: CyRV Erläu­te­run­gen zur CyRV Aus den Erläu­te­run­gen: Mit der Ver­ord­nung über den Schutz vor Cyber­ri­si­ken in der Bun­des­ver­wal­tung (Cyber­ri­si­ken­ver­ord­nung, CyberRV) wer­den die recht­li­chen Grund­la­gen … wei­ter­le­sen