Schlagwort: Technologie

Anfrage Schwaab (14.1064): Muss das Konkursrecht in Bezug auf Computerdaten ergänzt werden?

Anfra­ge Schwa­ab (14.1064): Muss das Kon­kurs­recht in Bezug auf Com­pu­ter­da­ten ergänzt wer­den? Eingereichter Text Das Eigen­tum von Com­pu­ter­da­ten ist im Schwei­zer Recht nicht gere­gelt. Wenn ein Hosting-Anbie­ter in...

16. September 2014

Artikel-29-Arbeitsgruppe: Big Data

State­ment on State­ment of the WP29 on the impact of the deve­lop­ment of big data on the pro­tec­tion of indi­vi­du­als with regard to the pro­ces­sing of their per­so­nal...

16. September 2014

Artikel-29-Arbeitsgruppe zum Urteil des EuGH betr. Vorratsdatenspeicherung

State­ment on the ruling of the CJEU which inva­li­da­tes the Data Reten­ti­on Direc­tive:

1. August 2014

EDÖB – Drohnen

Zum The­ma Droh­nen und Video­über­wa­chung hat­ten wir eine Sit­zung mit dem Bun­des­amt für Zivil­luft­fahrt und wur­den von der Kom­mis­si­on für Ver­kehr und Fern­mel­de­we­sen des Natio­nal­rats ange­hört. Wir sind...

19. Februar 2014

EDÖB – Leitfaden zu biometrischen Erkennungssystemen

Leit­fa­den des EDÖB zu bio­me­tri­schen Erken­nungs­sy­ste­men: EDÖB – Leit­fa­den zu bio­me­tri­schen Erken­nungs­sy­ste­men PDF (vom 22.01.2010): PDF, Ergän­zung zu Punkt 3.2.3 über die Daten­spei­che­rung bei bio­me­tri­schen Veri­fi­zie­rungs­sy­ste­men vom 10.07.2013:

15. Juli 2013

EDÖB – Erläuterungen zur Videoüberwachung in Garderoben und Toiletten

Dieb­stäh­le und Van­da­len­ak­te in Gar­de­ro­ben und Toi­let­ten von Frei­zeit­an­la­gen stel­len die Sicher­heits­ver­ant­wort­li­chen vor Pro­ble­me, ver­ur­sa­chen hohe Kosten und ver­är­gern die Kund­schaft. Abhil­fe soll hier oft eine Video­über­wa­chungs­an­la­ge schaf­fen....

1. Juli 2013

Postulat Schwaab (12.3152): Recht auf Vergessen im Internet

Postu­lat Schwa­ab (12.3152): Recht auf Ver­ges­sen im Inter­net Ange­nom­men (15.06.2012) Eingereichter Text Der Bun­des­rat wird beauf­tragt, zu prü­fen, ob es zweck­mä­ssig ist, ein “Recht auf Ver­ges­sen im Inter­net”...

14. März 2012

EDÖB – Geolokalisierung mit mobilen Geräten

Mit­tels mobi­len Gerä­ten wer­den Geo­po­si­ti­ons­da­ten für stand­ort­be­zo­ge­ne Dien­ste erho­ben. Wer­den die­se Daten über einen län­ge­ren Zeit­raum gespei­chert, erge­ben sie ein detail­lier­tes Bewe­gungs­pro­fi l der Gerä­t­ebe­nut­zer. Wir haben daher im...

15. Februar 2012

EDÖB – Videoüberwachung des öffentlichen Raums durch Privatpersonen

Es ist grund­sätz­lich nicht zuläs­sig, dass Pri­vat­per­so­nen Video­über­wa­chungs­an­la­gen auf öffent­li­chem Grund betrei­ben. Aus­nah­men von die­ser Regel sind nur in einem sehr engen Rah­men mög­lich. Quel­le: EDÖB – Video­über­wa­chung...

1. September 2011

EDÖB – Biometrische Zugangssysteme beim Sportzentrum KSS: Abschluss des Verfahrens

Nach­dem das Bun­des­ver­wal­tungs­ge­richt in sei­nem Urteil vom 4. August 2009 die zen­tra­li­sier­te Spei­che­rung bio­me­tri­scher Daten im Rah­men der Zutritts­kon­trol­le zu einem Sport- und Frei­zeit­zen­trum als eine unver­hält­nis­mä­ssi­ge Per­sön­lich­keits­ver­let­zung...

15. Januar 2011

EDÖB – Datenschutz und RFID

Die mei­sten Bür­ger ken­nen die RFID-Tech­no­lo­gie (Radio Fre­quen­cy Iden­ti­fi­ca­ti­on) aus den Geschäf­ten, in denen Schreib- und Lese­ge­rä­te bei der Kas­se auf­ge­stellt sind. Befin­det sich ein nicht deak­ti­vier­ter RFID-Chip...

1. Februar 2010

EDÖB – Spionagesoftware am Arbeitsplatz

Ein Gross­teil der Beschwer­den betra­fen die heim­li­che Instal­la­ti­on einer Soft­ware, wel­che eine rund-um-die-Uhr-Über­wa­chung des Arbeit­neh­mers am Arbeits­platz ermög­licht. Sol­che Pro­gram­me ver­let­zen die Pri­vat­sphä­re des Betrof­fe­nen. Der Arbeit­ge­ber ist...

15. Januar 2010