Kategorie: Urteile tagged with ‘Adresshandel’

Im Bereich “Urtei­le” fin­den Sie Urtei­le und ande­re bin­den­de Ent­schei­dun­gen von Gerich­ten und Behör­den. Wei­sun­gen und Emp­feh­lun­gen fin­den Sie im Bereich “Behör­den”.

Auf der rech­ten Sei­te fin­den Sie eine Über­sicht über die häu­fig­sten The­men inner­halb des Bereichs Urtei­le.

Polen: DSGVO-Busse von EUR 220’000 (Verletzung der Transparenz)

Die pol­ni­sche Daten­­schutz-Auf­­­sichts­be­­hör­­de hat Medi­en­be­rich­ten zufol­ge einen Ver­ant­wort­li­chen mit einer Bus­se von umge­rech­net rund EUR 220’000 bestraft. Der Ver­ant­wort­li­che hat offen­bar Infor­ma­tio­nen aus öffent­li­chen Regi­stern bezo­gen und für ein...

27. März 2019

BVGer, A-5225/2015 – Lucency: Weitergabe von Adressdaten

Das Bun­des­ver­wal­tungs­ge­richt hat im Zusam­men­hang mit einer Emp­feh­lung des EDÖB an Lucen­cy AG, eine schwei­ze­ri­sche Mar­ke­ting-Agen­tur, ein Urteil gefällt (Urteil A-5225/2015 vom 12. April 2017; PDF). Die Emp­feh­lung...

23. April 2017